Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Fynn der Fuchs

detailierte Häkelanleitung
productmain-xs-zoom-1
productmain-xs-zoom-2
productmain-xs-zoom-3
geschrieben von
Mascheneule
>> mehr erfahren
Häkel auch du dir deinen Fynn!Durch den Farbwechsel an der Nase von Fynn ist diese Anleitung nur bedingt für Anfänger geeignet.
Folgende Kenntnisse brauchst du für Fynn:feste Maschenhalbe StäbchenMaschen ab- und zunehmenFäden vernähenbenötigte Nadelstärke: 3,0 oder 3,5Der fertige Fuchs ist etwa 25 cm groß.Für weitere Fragen stehe ich gern zur Verfügung bzw findet ihr mich bei facebook und auf www.mascheneule.com.CopyrightDiese Anleitung oder Teile davon dürfen nicht kopiert, reproduziert, veröffentlicht (weder online noch gedruckt), getauscht oder
weiterverkauft werden!NEU (Ergänzung zum Copyright): Fertige Exemplare dürfen zukünftig (mit Gewerbeschein) verkauft werden, vorausgesetzt sie werden vom Käufer
der Anleitung persönlich in limitierter Stückzahl gefertigt und mit
folgendem Satz versehen: „Dieses Stofftier wurde von mir ..(ihr Name)..
handgefertigt nach einem Design und der Anleitung von Susan Gast“.

Schlagwörter

fuchs

Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
schreibt
Leider ist die Beschreibung falsch, bzw. ziemlich verwirrend. Z.B. steht dort:
24 Maschen sind da. Man soll dann jede 2. Masche verdoppeln =35 Maschen.
Für mich ergibt das aber logischerweise 48 Maschen. Ist das ein Fehler in der Anleitung, oder sollte ich an mir selbst zweifeln?
Schade...
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.
Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Materialien

1 Knäul Baumwollgarn 50g/125m in Orange, Reste in Braun und Weiß.
2 Kleine Knöpfe als Augen
Füllwatte
Häkelnadel Stärke 3,0 oder 3,5
Nähnadel/Stopfnadel zum Vernähen

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Elektronische Dienstleistung
*** digitale Güter sind vom Mindestbestellwert ausgeschlossen