Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Häkelanleitung Glücksschwein

Schweine häkeln, Glücksbringer
productmain-xs-zoom-1
productmain-xs-zoom-2
productmain-xs-zoom-3
productmain-xs-zoom-4
geschrieben von
KristinasArt
>> mehr erfahren
°°°Häkelanleitung°°°

Mit dieser detailliert bebilderten Anleitung ist es ganz einfach ein Glücksschwein mit großer Klappe und Kleeblätter zu häkeln!

Das Schwein ist nicht nur zum Jahreswechsel ein schönes Geschenk. Es ist auch ein tolles Mitbringsel und Glücksbringer für viele andere Gelegenheiten. Auch als Dekoration ist Hiltrud super geeignet.
Die Erklärungen für die Stickstiche sind nicht Bestandteil der Anleitung.

Folgende Häkelkenntnisse sollten vorhanden sein: Luftmaschen, Kettmaschen, feste Maschen, halbe Stäbchen, Stäbchen, halbe Doppelstäbchen, Maschenzu- und Abnahme, häkeln in Spiralrunden
Sie müssen angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können.
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Materialien

Materialbedarf: Für das Kleeblatt: dünnes Häkelgarn LL 260m / 50g und eine Häkelnadel Stärke 1,25, Für das Schwein: Baumwollgarn LL 125m/50g (z.b. Catania) und eine Häkelnadel Stärke 2

Bei Verwendung von Baumwollgarn mit einer Lauflänge von 125m/50g und einer Häkelnadel Stärke 2 wird das Schwein 6 cm lang