Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Häkelanleitung Schutzengel

Engel häkeln
productmain-xs-zoom-1
productmain-xs-zoom-2
productmain-xs-zoom-3
geschrieben von
KristinasArt
>> mehr erfahren
°°°Häkelanleitung°°°

Mit dieser detailliert bebilderten Anleitung kannst du dir einen eigenen Schutzengel häkeln .

So ein Schutzengel ist ein schönes persönliches Geschenk zur Taufe, Einschulung, Konfirmation, Kommunion oder Konfirmation.
Und er ist auch ein tolles Mitbringsel zum Geburtstag oder einfach mal so als Glücksbringer, am Autospiegel, als Taschenbaumler oder Schlüsselanhänger, als Dekoobjekt in der Wohnung...

Folgende Häkelkenntnisse sollten vorhanden sein: Luftmaschen, Kettmaschen, feste Maschen, Pikots, Maschen Zu- und Abnahme, häkeln in Runden/Spiralrunden
Sie müssen angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können.
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
0
Claudia - 13.09.2017 11:17
Ist dieser Schutzengel für einen Häkelanfänger sehr schwer? Freue mich über eine Antwort :-) LG
0
Vielen Dank für deine Antwort Kristina! :-)
Claudia - 16.09.2017 14:06
0
Hallo Claudia,
wenn du schon einmal in Runden und mit Zu- und Abnahmen gehäkelt hast, ist der Schutzengel nicht schwer.
Liebe Grüße
Kristina
Kristina - 14.09.2017 10:04

Materialien

Materialbedarf: Baumwollgarn LL 125m/50g, dazu eine Häkelnadel Stärke 2, Füllwatte, Handyschlaufe

Bei Verwendung von Baumwollgarn mit einer Lauflänge von 125m/50g (z.b. Catania) und einer Häkelnadel Stärke 2 wird der Engel 7 cm groß.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Elektronische Dienstleistung
*** digitale Güter sind vom Mindestbestellwert ausgeschlossen