Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Die Spacies vom anderen Stern *** Häkelanleitung

Außerirdische mit Ufo häkeln
productmain-xs-zoom-1
productmain-xs-zoom-2
productmain-xs-zoom-3
productmain-xs-zoom-4
geschrieben von
KristinasArt
>> mehr erfahren
°°°Häkelanleitung°°°

Die Spacies waren gerade unterwegs zur galaktischen Vollversammlung als sie wegen dichtem Nebel von ihrer Flugroute abkamen und bei mir landeten.

Wenn sie auch bei dir landen sollen, kannst du viele bunte Spacies und Raumschiffe mit dieser detailliert bebilderten Häkelanleitung häkeln. Das Ufo kannst du über ein batteriebetriebenes Teelicht stellen, damit scheint das Licht durch die Kuppel des Ufo´s.

Die Erklärung für die Stickarbeiten sind nicht Bestandteil der Anleitung.

Folgende Häkelkenntnisse sollten vorhanden sein: Luftmaschen, Kettmaschen, feste Maschen, Doppelstäbchen, Maschen Zu- und Abnahme, häkeln in Spiralrunden
Sie müssen angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können.
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Materialien

Materialbedarf: Baumwollgarn (LL 125m/50g, z.B. Catania) & Häkelnadel St. 2, 8 mm Halbperlen, Füllwatte, schwarzes Stickgarn, batteriebetriebenes Teelicht, Acrylkugel ø 7 cm, Filz oder Moosgummi

Zur Größenorientierung: Das Ufo hat einen Durchmesser von 11,5 cm wenn du Garn mit einer Lauflänge von 125m/50g und eine Häkelnadel Stärke 2 verwendest.