Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Häkelanleitung Mephiraso Drachenschwanz

asymmetrisches Tuch mit Reliefmuster
productmain-xs-zoom-1
productmain-xs-zoom-2
productmain-xs-zoom-3
geschrieben von
Kreativanleitungen
>> mehr erfahren
Mit dieser Anleitung kann ein hübsches asymmetrisches Tuch, ein sogenannter Drachenschwanz, gehäkelt werden. Das Reliefmuster erinnert ein wenig an Zöpfe.

Es wechseln sich jeweils das Reliefmuster und eine Lochreihe ab. Die Länge des Tuches bestimmen Sie selbst, indem Sie einfach so lange häkeln, bis Ihre gewünschte Länge erreicht ist.

Es muss nach Häkelschrift gehäkelt werden.


Folgende Maschen werden gehäkelt:
Luftmaschen, Stäbchen, Kettmaschen, Reliefstäbchen von vorn, Reliefstäbchen von hinten.

Die Anleitung umfasst
knappe 3,5 Seiten mit Modellfoto, Materialliste, 1 handgezeichneten Häkelschrift und Erklärungen zu der
Häkelschrift.

Material:
400g bis 500g Garn mit einer Lauflänge von 150m/50g, es geht auch 185m/50g
1 Häkelnadel Stärke 5,5 (bei Garn mit 150m/50g), oder Stärke 5 (bei Garn mit 185m/50g)
1 Nadel zum Vernähen
1 Schere
Sie müssen angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können.
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Materialien

400g bis 500g Garn mit einer Lauflänge von 150m/50g, es geht auch 185m/50g
1 Häkelnadel Stärke 5,5 (bei Garn mit 150m/50g), oder Stärke 5 (bei Garn mit 185m/50g)
1 Nadel zum Vernähen
1 Schere