Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Tuch "Tropfen im Meer"

Häkelanleitung
productmain-xs-zoom-1
geschrieben von
MOs Maschen
>> mehr erfahren
Schon lange habe ich nach einem Tuch gesucht, das zwar dreieckig ist, aber deutlich flacher als die klassischen Dreieckstücher. Gehäkelt sollte es sein, da war die Auswahl sehr gering. Außerdem lachte mich dieses blaue Verlaufsgarn an. Also musste etwas eigenes her. Blau... da musste ich sofort an Wasser und Meer denken. Also gesagt, getan. So ist „Tropfen im Meer“ entstanden.

Gearbeitet wird von einer Seite über die Mitte zur anderen, so dass der Verlauf nicht mit den Wellen, sondern senkrecht dazu entsteht. Außerdem werden die tropfenförmigen Bommel direkt mit eingearbeitet, so dass sich auch hier ein stimmiges Verlaufsbild ergibt.

Durch mehr oder weniger Musterwiederholungen kann das Tuch beliebig groß oder klein gearbeitet werden; wie genau das geht, erkläre ich im Verlauf der Anleitung. Das abgebildete Tuch hat die Maße 2,15 m x 0,55 m. Die verwendeten Maschenarten sind auch für Anfänger gut umzusetzen.

Das musst Du können: Luftmaschen, Kettmaschen, Stäbchen und doppelte Stäbchen

Das bekommst Du:
- PDF-Datei
 -Textanleitung auf 30 Seiten
- Häkelschriften

Rechtliche Hinweise:

Diese Anleitung sowie sämtliche in ihr enthaltene Bilder sind urheberrechtlich geschützt und ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Weitergabe, Tausch, Verkauf und Übersetzung der Anleitung in andere Sprachen bedürfen meiner Zustimmung. Fertige Arbeiten dürfen ohne meine Zustimmung nicht für gewerbliche Zwecke genutzt werden. Design und Anleitung © MOs Maschen, 2015. Alle Rechte vorbehalten.
Sie müssen angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können.
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Materialien

- 250 g Traumgarn “Mondschein" 4-fädig mit Ll 1000 m (oder beliebige andere Wolle)
- Häkelnadel Stärke 4,5 (oder passend zur Wolle)