Unsere Top 5: Handarbeits-Apps, die du kennen solltest

Nutze dein Smartphone als Häkel- & Strickhilfe.

Vielleicht denkst du jetzt, dass ein analoges Hobby wie Häkeln oder Stricken und eine digitale Smartphone App eigentlich gar nicht zusammenpassen? Doch heutzutage gibt es ja wirklich für fast alles eine App. Warum sollte man sich dann nicht auch bei der Lieblings-Freizeitbeschäftigung helfen lassen? Manche sind ehrlich gesagt totaler Unsinn, aber andere wirst du als Handarbeitsfan nicht mehr missen wollen, wenn du sie erst einmal ausprobiert hast. Sehr praktisch sind da Apps, die dir zum Beispiel beim Maschen zählen helfen.  Nachfolgend findest du unsere Top 5 der Handarbeits-Apps, die dir beim Häkeln oder Stricken unter die Arme greifen.

Wooltasia

Hier handelt es sich um eine nützliche App zum Erstellen von Handarbeitsmotiven. Mit ihr kannst du eigene Motive und Bilder schnell und einfach in eine Vorlage umwandeln. Damit keine Wünsche offen bleiben, gibt es bereits jetzt Einstellungen in der App, mit denen du das Motiv in die gewünschte Form bringen kannst! Sowohl im Format als auch in Farben sind dir keine Grenzen gesetzt. Wooltasia ist momentan leider nur für Android – Geräte verfügbar, dies soll sich aber bald ändern. Hol dir hier die App.

 

Knitting Buddy

Hierbei handelt es sich um einen All-in-one Projektverfolger, der dir hilft, selbst bei vielen Strick- und Häkel-Projekten, den Überblick zu behalten. Du kannst für jedes deiner Projekte einen Eintrag vorzunehmen, wobei du dann quasi, wie in einem Tagebuch, alles dokumentieren und nachvollziehen kannst. Sogar deine verwendeten Nadeln und Wolle kannst du detailliert abspeichern. Knitting Buddy hat einen Reihenzähler, Reihen/Wiederholungzähler, Projekttimer, Notizen, Lineal und er zeigt dir sogar deine aktuelle Strick- oder Häkelanleitung an! Der einzige Nachteil, die App ist ausschließlich auf Englisch verfügbar. Doch mit grundlegender Sprachkenntnis oder einem Duden hat man den Dreh schnell raus. Hier findest du die App für Android und iOS – Geräte.

 

Knit row counter

Simple aber trotzdem praktisch. Mit dieser App behältst du den Überblick über deine gestrickten Reihen. Die angezeigte Zahl stellt den aktuellen Stand der Reihen dar. Tippe auf den Bildschirm, um die Anzahl um eins zu erhöhen. Verringere die Reihenanzahl, indem du über den Bildschirm wischst. Willst du den Stand auf Null zurücksetzen, musst du mind. 2 Sekunden auf das Display drücken. Kleiner Nachteil: Die App gibt es momentan nur für iOS-Geräte. Runterladen kannst du sie hier.

 

Handmade – häkeln & stricken

Bei dieser App werden grundlegende Begriffe des Häkelns und Strickens erklärt. Also genau das Richtige für Anfänger oder Wiedereinsteiger, um schnell etwas nachzuschlagen! Neben den ausführlichen Erklärungen gibt es auch drei kostenlose Anleitungen. Sie sind übersichtlich und Schritt für Schritt mit Bildern dargestellt. Praktisch sind zudem die Erklärungen für die einzelnen Symbole, die in den Anleitungen verwendet werden. Der Nachteil hier, die App ist nur für iOS konzipiert. Klicke hier, um sie zu downloaden.

 

Knitting chart maker

Mit dieser App kannst du ganz leicht deine eigene Strickanleitung „aufzeichnen“. Mit der intuitiven Benutzeroberfläche und den über 30 Symbolen fällt die Handhabung sehr leicht, trotz englischer Sprache. Nach Öffnen der App wird dir eine Tabelle angezeigt, innerhalb der du nach und nach deine Anleitung erstellen kannst. Dazu musst du das benötigte Symbol auswählen und durch Antippen auf einem Feld platzieren . Die Tabelle kann gespeichert werden und ist besonders nützlich, wenn keine komplette Anleitung mitgenommen werden soll, sondern durch das Handy ersetzt wird. Hier findest du die App für Android Geräte.

 

 

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Dieser Eintrag wurde geschrieben in Handarbeitsschule, Trends & Events. Bookmark the permalink.

Der Autor:

Avatar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Avatar Claudia Milew sagt:

    Hallo,
    ich nutze seit geraumer Zeit die Myboshi App auf Android und habe auch Anleitungen gekauft. Nach dem Wechsel auf einen neues Android Smartphone musste ich leider feststellen, dass keine einzige Anleitung mehr heruntergeladen werden kann.
    Wird die App nicht länger angeboten?