Intarsienmuster stricken

Was ist ein Intarsienmuster?

Für geübte Stricker:

Intarsienmuster sind kleinteilige Muster in einer Fläche, die durch das Stricken mit mehreren Farben entstehen. Meistens werden kleine Dreiecke, Rauten oder ein Hahnentrittmuster gestrickt – aber auch andere Motive sind möglich. Wie zum Beispiel die kleine Wolke unserer Tasche Wilmington (Anleitung gibts hier!)

Was ein Intarsienmuster ist, und welche Produkte daraus entstehen können, siehst du hier:

 

Vorzugsweise wird das Intarsienmuster in Runden gestrickt.

Die Fäden der jeweils nicht verwendeten Farbe wird meistens auf der Rückseite des Strickstückes mitgeführt.

Bei großflächigen Mustern ist es aber ratsam mehrere einzelne Knäuel anzusetzen.

Um ein Intarsienmuster zu stricken verschlingt man verschieden farbige Fäden miteinander – wie das geht siehst du hier!

 

 

Bookmark the permalink.

Der Autor:

Avatar