Menu

Halbe Stäbchen

Das halbe Stäbchen häkeln

Das halbe Stäbchen ist die berühmteste Maschenart bei myboshi. Viele Mützen bestehen aus ihnen. In der Rangfolge der verschiedenen Maschenhöhen kommt das halbe Stäbchen direkt nach der festen Masche. Beim halben Stäbchen machst du vor dem Einstechen einen Umschlag auf die Nadel, deshalb wird die Masche auch höher.

 

1. Faden vor dem Einstechen in die nächste Einstichstelle/Luftmasche einmal um die Häkelnadel legen (=1 Umschlag machen). So liegen vor dem Einstechen schon 2 Schlingen auf der Nadel.

halbe Stäbchen häkeln

 

2. In die Einstichstelle/Luftmasche stechen und den Faden durchholen.

halbe Stäbchen häkeln

 

3. Es liegen 3 Schlingen auf der Häkelnadel. Den Arbeitsfaden erneut holen und durch alle 3 Schlingen ziehen.

halbe Stäbchen häkeln

 

4. Fertig ist das erste halbe Stäbchen! Fortan wiederholen.

halbe Stäbchen häkeln

Bookmark the permalink.

Der Autor: Tanja

Tanja
Tanja designt bei myboshi neue Produkte soweit das Häklerauge reicht. Im Blog gibt sie euch praktische Tipps & Tricks, die euch beim Häkeln, Stricken und Nähen nützlich sein können.
  • Folge uns auf Facebook

  • Folge uns

    twittergoogle_pluspinterestrssyoutubeinstagram
  • Blog abonnieren

  • Unsere Autoren

  • Lexikon