Menu

Anfangsring: erste Runde häkeln

Die erste Runde im Anfangsring

Tierköpfe, Hausschuhe oder Mützen beginnen mit einem Anfangsring. In einer ausführlichen Schritt- für-  Schritt Grafik zeigen wir dir wie du die erste Runde im Anfangsring mit halben Stäbchen häkelst.

1. 1 Umschlag auf die Nadel nehmen. (Ab sofort werden alle Maschen der 1. Runde in die Mitte des Anfangsrings gehäkelt!)

die_erste_runde_im_anfangsring_280_1
2. Mit der Nadel in den Anfangsring einstechen, den Arbeitsfaden durch die Einstichstelle ziehen. Es liegen 3 Schlingen auf der Nadel.

die_erste_runde_im_anfangsring_280_2

3. Den Arbeitsfaden jetzt durch alle 3 Schlingen ziehen.

die_erste_runde_im_anfangsring_280_3
4. Fertig ist das erste halbe Stäbchen! Nun die in der detaillierten Anleitung angebene Anzahl an Maschen häkeln.

die_erste_runde_im_anfangsring_280_4
5. Wir zeigen hier als Besipiel: 11 halbe Stäbchen im Anfangsring.

die_erste_runde_im_anfangsring_280_5
6. Die erste Runde schließen. Dazu stichst du in das 1. halbe Stäbchen deiner Runde ein.

die_erste_runde_im_anfangsring_280_6
7. Den Arbeitsfaden holen und durch alle Schlingen ziehen.

die_erste_runde_im_anfangsring_280_7

8. Du hast die erste Runde im Anfangsring geschafft und diese mit 1 Kettmasche geschlossen.

die_erste_runde_im_anfangsring_280_8_hstb

Im Video zeigen wir dir noch einmal ausführlich wie die erste Runde mit halben Stäbchen im Anfangsring funktioniert.

Bookmark the permalink.

Der Autor: Tanja

Tanja
Tanja designt bei myboshi neue Produkte soweit das Häklerauge reicht. Im Blog gibt sie euch praktische Tipps & Tricks, die euch beim Häkeln, Stricken und Nähen nützlich sein können.
  • Folge uns auf Facebook

  • Folge uns

    twittergoogle_pluspinterestrssyoutubeinstagram
  • Blog abonnieren

  • Unsere Autoren

  • Lexikon