Halbe Stäbchen zusammen abmaschen

Halbe Stäbchen zusammen abmaschen

Du häkelst gerade mit halben Stäbchen und möchtest Maschen abnehmen? Dann musst du 2 halbe Stäbchen zusammen abmaschen. Mit dieser Technik machst du dein Häkelstück aus halben Stäbchen an der gewünschten Stelle etwas enger bzw. kleiner.

Schau dir am besten erst einmal unser Erklärvideo an. Natürlich haben diese Technik zusätzlich für dich aufgeschrieben – Schritt für Schritt zum Nachlesen etwas weiter unten in diesem Beitrag.

 

Häkelanleitung: halbe Stäbchen zusammen abmaschen

Schritt 1:

Lege den Faden einmal um deine Häkelnadel (= 1 Umschlag machen). Stich in die nächste Masche ein und hole den Faden durch. Jetzt liegen 3 Schlingen auf der Häkelnadel.

Halbe Stäbchen zusammen abmaschen

Schritt 2:

Jetzt machst du wieder 1 Umschlag, stichst in die nächste Einstichstelle ein und holst den Faden durch. Es liegen 5 Schlingen auf der Häkelnadel.

Halbe Stäbchen zusammen abmaschen

Schritt 3:

Mache jetzt noch einmal einen Umschlag und ziehe den Faden durch alle 5 Schlingen.

Halbe Stäbchen zusammen abmaschen

Damit hast du 2 halbe Stäbchen zusammenabgemascht und so 1 Masche abgenommen.

Halbe Stäbchen zusammen abmaschen

 

Natürlich kannst du nicht nur halbe Stäbchen, sondern auch andere Maschenarten zusammen abmaschen:

Bookmark the permalink.

Der Autor:

Avatar