Menu

A

Anfangsring beim Häkeln

Anfangsring aus Luftmaschen häkeln Hier erklären wir dir, wie der Anfangsring aus Luftmaschen beim Häkeln funktioniert. Diesen brauchst du bei vielen Häkelarbeiten in der Runden, zum Beispiel beim Mützen, Beanies oder Boshis häkeln. Alle diese Häkelwerke beginnen mit dem klassischen Anfangsring. Häkelmützen beginnnen meistens oben und werden dann nach außen und nach unten breiter. Kostenloses Video-Tutorial: Wie häkle ich einen Anfangsring? In unserem Tutorial zeigen wir dir Schritt für Schritt, wie du einen Anfangsring aus Luftmaschen häkelst: https://www.youtube.com/watch?v=dwRa0wsV1xs Wer keine Lust hat, sich unser Video anzuschauen, kann hier noch einmal nac
>> weiter lesen

Anfangsring: erste Runde häkeln

Die erste Runde im Anfangsring Tierköpfe, Hausschuhe oder Mützen beginnen mit einem Anfangsring. In einer ausführlichen Schritt- für-  Schritt Grafik zeigen wir dir wie du die erste Runde im Anfangsring mit halben Stäbchen häkelst. 1. 1 Umschlag auf die Nadel nehmen. (Ab sofort werden alle Maschen der 1. Runde in die Mitte des Anfangsrings gehäkelt!) 2. Mit der Nadel in den Anfangsring einstechen, den Arbeitsfaden durch die Einstichstelle ziehen. Es liegen 3 Schlingen auf der Nadel. 3. Den Arbeitsfaden jetzt durch alle 3 Schlingen ziehen. 4. Fertig ist das erste halbe Stäbchen! Nun die in der detaillierten Anleitung angebene Anzahl an Maschen häkeln.
>> weiter lesen

Aufbaustäbchen

Das Aufbaustäbchen Du benötigst diese besondere Masche zum Beispiel bei einem unsichtbaren Rundenschluss. Der unsichtbare Rundenschluss dient dazu, dass der Übergang von Farbe zu Farbe an der Naht nicht sichtbar ist. Das Aufbaustäbchen dient als Ersatzmasche für die erste Masche einer Runde und ist immer eine Nummer kleiner als die Maschen, die sonst in einer Runde gehäkelt werden. Zum Beispiel du häkelst in einer Runde immer halbe Stäbchen, d.h. das Aufbaustäbchen nach deinem Rundenschluss ist eine feste Masche. Wenn du mit einfachen Stäbchen in einer Runde arbeitest, dann ist dein Aufbaustäbchen ein halbes Stäbchen. Hier findest du ein Video zum unsichtbaren Rundensc
>> weiter lesen
  • Folge uns auf Facebook

  • Folge uns

    twittergoogle_pluspinterestrssyoutubeinstagram
  • Blog abonnieren

  • Unsere Autoren

  • Lexikon