Z

Zusammenhäkeln mit Kettmaschen

Naht aus Kettmaschen häkeln Es gibt viele Varianten, wie man beim Häkeln zwei Teile zusammennähen kann. Die einfachste und aus unserer Sicht beste Variante: mit Kettmaschen. So kannst du einzelne Häkelstücke fest miteinander verbinden. Legst du die Teile rechts auf rechts aufeinander, bekommst du deine Naht auf der Innenseite. Wenn du links auf links legst, liegt die Naht auf der Außenseite. Noch ein Tipp vorab: Wenn du möchtest, dass deine Naht besonders fein und unauffälig aussieht, nimm eine etwas kleinere Häkelnadel als die, die du beim Häkeln eingesetzt hast. Häkelanleitung: Mit Kettmaschen zusammenhäkeln Schritt 1: Lege die beiden Teile, die du zusammenhäkeln will
>> weiter lesen