P

Perlmuster beim Loomen

Perlmuster beim Loomen Für das Perlmuster beim Loomen brauchst immer 5 Zapfen deines Loomrings. Durch das Abheben und Abmaschen der einzelnen Schlingen entsteht ein netzartiges und luftiges Muster. Super geeignet für eine geloomte Mütze oder einen passenden Schal. So funktoniert´s: Schritt 1: Den Arbeitsfaden nach vorne vor den 1. Zapfen legen. Dabei darauf achten, dass der Faden über der Schlinge liegt. Die untere Schlinge über den Arbeitsfaden und den 1. Zapfen heben und somit abmaschen. Der Arbeitsfaden bleibt bei dieser Masche hängen. Schritt 2: Die Schlinge des 2. Zapfens auf den 3. Zapfen heben.So entsteht ein leerer Zapfen ohne Schlinge und ein Zapfen danach mit 2 Schl
weiter lesen >