M

Maschenstich: Strickstücke zusammennähen

Zusammennähen von Strickstücken mit dem Maschenstich Der Maschenstich ist ein Variante des Zusammennähens, wie du Strickstücke unsichtbar miteinander verbinden kannst. Wir zeigen dir hier, wie du gestrickte Teile mit Maschenstichen zusammennähen kannst. Schritt 1: Lege die Strickstücke, die du zusammennähen wilst, so vor dich hinlegen, dass beide Kanten aneinander liegen. Du kannst die Enden rechts und links mit Stecknadeln fixieren, damit nichts verrutscht. Schritt 2: Beginne am Rand: Nimm eine Vernähnadel und einen neuen Faden. Du stichst von hinten nach vorne durch das obere Strickstück. Danach den Faden zum unteren Strickstück führen und von rechts nach links unter der R
weiter lesen >