Neues aus dem Anleitungsmarkt: Kundenbilder

Inspirieren & inspiriert werden!

Bist du mal wieder in unserem Anleitungsmarkt unterwegs und holst dir neuen kreativen Ideen-Nachschub? Dann sollte dir das zukünftig noch leichter fallen. Denn wir haben auf unserer Website die neue Funktion „Kundenbilder“ eingebaut, womit du dir ein noch besseres Bild zu jedem einzelnen Produkt machen kannst.

Bei jedem Artikel gibt es unterhalb der Produktfotos den Reiter „Kundenbilder“, bei dem du –  wie der Name schon verrät – Kundenbilder findest, die dir die Werke von anderen Handarbeitsbegeisterten zeigen. So kannst du dir Anregung holen und die Umsetzungen der Anleitung begutachten.

Doch kannst du dir nicht nur Bilder von gehäkelten und gestrickten Werken anschauen, nein du kannst auch selbst Fotos deiner Meisterstücke hochladen und die anderen DIY-Fans beeindrucken. Dies kannst du ganz leicht über Smartphone oder Computer erledigen. Wie genau das funktioniert, verraten wir dir im folgenden Beitrag.

 

Schritt 1: Artikel suchen

Zunächst einmal musst du dich fragen, möchte ich ein Bild zu einer Anleitung hochladen, welche ich selber ausprobiert habe oder suche ich nach Inspiration zu einem Artikel. Entschieden? Dann kann die Suche nach einem Artikel losgehen! Dazu kannst du unsere Suchfunktion nutzen oder dich über die Kategorien zum Ziel klicken. Hast du nun den Artikel gefunden, findest du unterhalb der Produktfotos den neuen Reiter „Kundenbilder“. Klick doch einfach mal drauf und schau was passiert.

 

Kundenbilder

 

Schritt 2: Zeige deine Meisterwerke & schenke Inspiration!

Hast du auf den Reiter „Kundenbilder“ geklickt öffnet sich ein neues Feld. Hier ist Platz für deine Anregungen und Bilder deiner Werke. Der Ablauf ist dabei ganz leicht und sowohl vom Computer als vom Handy zu erledigen. Die einzige Voraussetzung: Du musst mit deinem Kundenkonto angemeldet sein. Trage nun einen aussagekräftigen Titel ein und teile uns und den anderen Kunden von myboshi mit, was du uns zu diesem Artikel erzählen möchtest. Im nächsten Schritt kannst du nun bis zu 5 Bilder deines gearbeiteten Stückes hochladen. Vergiss nicht am Ende auf Speichern zu klicken (oranger Button)! Wir schalten dein Bild zeitnah frei, also nicht wundern wenn es nicht gleich erscheint!

Kundenbilder

 

Schritt 3: Inspirieren lassen!

Hast du einen Artikel noch nicht selbst gemacht, sondern brauchst noch ein wenig Anregung, dann hat im besten Fall schon jemand ein Bild zu deiner gewünschten Anleitung hochgeladen. Um diese Bilder sehen zu können, musst du nicht angemeldet sein.

Kundenbilder

 

Kundenbilder: Do it yourself!

Manchmal fällt es einem leichter, wenn man das Ganze nochmal gezeigt bekommt. In diesem Fall kannst du dir unser Live-Video aus Facebook anschauen. Darin erklären wir dir ganz ausführlich und Schritt-für-Schritt wie die neue Funktion funktioniert.

 

Kundenmeinungen einholen & abgeben

Direkt nebem dem Bereich „Kundenbilder“ hast du sicherlich auch das Feld „Kundenmeinungen“ bemerkt. Auch dieser Reiter ist richtig hilfreich, denn dort kannst du nachlesen, wie zufrieden die Kunden sind, die die Anleitungen schon ausprobiert haben.

Bestimmt hast du schon die ein oder andere Anleitung nachgehäkelt oder -gestrickt, warum nicht auch selber eine Bewertung & Feedback abgeben? Für diese Aktion wirst du sogar belohnt! Wir schreiben dir für jede Bewertung 25 Bonuspunkte – 1 Bonuspunkt entspricht einem Wert von 1 Cent. Wer Bonuspunkte sammelt, spart also bares Geld. Deine Bonuspunkte kannst du direkt im Warenkorb einlösen –  bei deiner nächsten oder späteren Bestellung. Auf unserem Blog haben wir auch zu diesem Thema einen eigenen Eintrag – les dich rein!

 

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Dieser Eintrag wurde geschrieben in Kreative Anleitungen. Bookmark the permalink.

Der Autor: Sonja

Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.