Shibori - Japanische Färbetechnik - mit Lieblingsfarben von myboshi

Shibori mit Lieblingsfarben

Geschrieben am von olga

Nach unzähligen Farbexperimenten mit Lieblingsfarben und Wolle, sind wir auf eine interessante Technik zur Färbung von Stoffen gestoßen: „Shibori“, eine japanische Färbetechnik für unfassbar tolle Muster. Ähnlich wie beim in den 70ern und 90ern beliebten Batik wird der Stoff vor dem Färben abgebunden und gepresst, um helle Muster zu erhalten. Das klassische Kreismuster ist wohl an kaum jemandem vorbei gegangen.

Bei Shibori werden mit Holzplättchen, Gummis, Klammern und anderen Gegenständen, sowie einer Zickzack-Falttechnik Muster auf dem Stoff erzeugt. Die Ergebnisse sind faszinierend! Beliebt ist auch das Einnähen von Mustern. Die Fäden werden nach dem Färben wieder entfernt. Traditionell wird mit Indigo Blau gefärbt, die Technik funktioniert aber selbstverständlich mit allen Farben.

Die eingefärbten Stoffe sind perfekt geeignet für einzigartige Kissenbezüge, kreative Taschenideen oder eye catching Geschirrtücher oder Tischläufer. Außerdem lassen sich mit dieser Färbetechnik alte Stoffe, wie T-Shirts, upcyceln, die sonst in die Tonne wandern würden. Stattdessen werden Sie zum neuen Designerstück aufgewertet. 😉

>> weiter lesen
Weihnachtspullover mit Weihnachtsmuster gehäkelt

Weihnachtspullover selber machen: so leicht geht´s!

Erfahre alles zum Trendthema!

Geschrieben am von

Strickpullis mit Weihnachtsmotiven waren bisher ein Tick der Amerikaner und Briten, seit einiger Zeit sind sie aber auch in Deutschland beliebt. In Amerika sind die sogenannten „Ugly christmas sweaters“, zu Deutsch „hässliche Weihnachtspullover“, fester Bestandteil der Vorweihnachtszeit. Die Pullis werden seit 2001 immer beliebter, denn damals trug Colin Firth in dem Film „Bridget Jones“ einen schaurig schönen Weihnachtspullover. Seitdem ist sein Siegeszug unaufhaltsam. In diesem Blogeintrag verraten wir dir nicht nur viel Wissenswertes zum Trendthema, nein du bekommst auch noch eine coole Anleitung dazu, um dir deinen Weihnachtspullover selber machen zu können.

>> weiter lesen

Tag: Trends

Trends zum Selbermachen!

Wassermelonen, Faultiere, Kakteen oder Lamas… die unterschiedlichsten Dinge kreieren immer neue Trends. Logisch, dass man solche angesagten Früchte, Tiere oder Pflanzen dann auch zuhause und am Mann haben muss. Ob Mode, Dekoartikel oder kleine Accessoires – kaufen kann jeder, Selbermachen ist das Stichwort!

myboshi geht mit dem Trend!

Von diesen Tieren, Früchten oder auch Farben können natürlich auch wir nicht genug kriegen! Was wir aus diesen Trends machen? Ganz klar, wir bieten dir Inspiration und jede Menge Ideen mit passenden Anleitungen zum Umsetzten. In diversen Blogeinträgen bekommst du von uns anschauliche Bilder und detaillierte & kostenlose Anleitungen zum Nachmachen. So kannst du mit den entstandenen Häkelstücken dein Eigenheim dekorieren und aufpeppen oder zum Beispiel deine Garderobe oder den Schlüsselbund zieren. Wie du siehst, bleibst du mit dem myboshi Blog immer up-to-date und auf unserer Website bekommst du alle nötigen Arbeitsmaterialien. Welche Materialien das genau sind, verraten wir dir natürlich auch! So werden aus Ideen gleich coole Trendaccessoires!