Crochet along Häkelanleitung Patchwork Decke

Crochet along – Decke Tamura Schritt 2

Unser Häkel-Großprojekt geht in die 2. Woche

Gemeinsam mit dir und vielen Anderen haben wir letzte Woche unser großes Crochet along gestartet und häkeln Schritt für Schritt eine Decke. Das Großprojekt Patchwork-Häkeldecke „Tamura“ ist in 8 Schritte aufgeteilt. Jeden Dienstag um 10 Uhr veröffentlichen wir einen weiteren Teil der Crochet along Häkelanleitung. Diese kannst du dir hier im Blog kostenlos als PDF downloaden. Heute gibts Schritt 2 für dich!

Video-Tutorials erklären dir die Maschenarten

Wie auch in der letzten Woche haben wir zusätzlich zur PDF Häkelanleitung zwei Videos für dich vorbereitet. Diese sollen die schriftliche Anleitung nicht ersetzen, sondern dich lediglich an einigen Stellen unterstützen. Halte dich also zuallererst an die PDF-Anleitung, wenn es um Maschen- und Reihenanzahl geht und schau dir unsere Videos an, wenn du Hilfe bei den einzelnen Techniken brauchst.

Wenn du noch nicht die passende Wolle für unser Crochet along daheim hast, bekommst du hier das Gesamtpaket mit Wolle für die Ganze Decke. Alternativ kannst du auch nur die entsprechende Wolle für Schritt 2 kaufen.

Crochet Along – Häkelanleitung Woche 2

Folgende Häkeltechniken zeigen wir dir in unserer zweiten Anleitung, die du am Ende des Artikels downloaden kannst:

Beim großen Quadrat lernst du ein Lochmuster aus:

  • halben Stäbchen
  • einfachen Stäbchen
  • und Luftmaschen

Die kleinen Quadrate bestehen aus:

  • „Knubbeln“ (übrigens unsere Lieblings-Verzierungsart)
  • halben Stäbchen

 

Und jetzt klick auf den Button & hol dir die kostenlose Häkelanleitung für Schritt 2 unseres Crochet alongs. Los geht´s:

Anleitung hier downloaden

Alternativ kannst du hier klicken.

Übrigens: Wenn du auf der rechten Seite bei „Artikel abonnieren“ deine E-Mail Adresse einträgst und unseren Blog abonnierst, verpasst du keine Anleitung mehr.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Geschrieben in Kreative Anleitungen mit folgenden Tags:
.

Der Autor:

Avatar
madamefux DIY Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Avatar Beatrix Kloppenburg sagt:

    Hallo, beim kleinen Quadrat komme ich in der Reihe mit drei Knubbeln immer nur auf 17 Maschen, in der nächsten Reihe muss ich dann die achtzehnte Masche am Ende der Reihe dransetzen. Das sieht nicht schön aus. Wo liegt mein Fehler. Wenn ich bei euren Foto des kleine Quadrates nachzähle, sehe ich auch nur siebzehn Maschen. Übrigens Masche ich die Knubel auch mit der nächsten Farbe ab, ich finde das sieht schöner aus. Grüße Beatrix

    • Avatar Tanja sagt:

      Hallo liebe Beatrix!
      Wir haben für das kleine Quadrat mit den Knubbeln 18 Maschen verwendet (so wie in der Anleitung beschrieben). Hast du eventuell am Ende der Reihe die Wendeluftmasche vergessen oder eine Einstichstelle übersehen? Zähle am besten noch einmal deine Maschen genau nach. Du kannst aber auch ohne Probleme mit deinen 17 Maschen weiter arbeiten. Wir wünschen dir weiterhin noch viel Spaß beim Häkeln. Viele Grüße sendet dir Tanja vom myboshi Team

  • Avatar Miriam sagt:

    Hallo,
    ich glaube bei der Anleitung zum großen Quadrat vom Schritt 2 hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen.
    Es steht dort, dass man das Muster (Reihe 4 und 5) für die Reihen 6-14 wiederholen soll.
    Häkelt man so die insgesamt 14 Reihen, so erhält man kein Quadrat.
    Das Muster muss insgesamt 9 Mal wiederholt werden, zumindest habe ich das durch das Bild ausgezählt. Man wiederholt also das Muster für die Reihen 6-19, also insgesamt für 14 Reihen.

    • Avatar Sarah sagt:

      Hallo Miriam,
      wir hatten einen kleinen Fehler in der Anleitung, aber die neue schon hochgeladen 🙂 Du kannst sie dir noch einmal herunterladen. Wir haben insgesamt 16 Reihen angegeben, da bei jedem Häkler die Stäbchen unterschiedlich lang werden. Viel Spaß beim Weiterhäkeln wünscht dir dein myboshi Team. Liebe Grüße, Sarah