Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Fauler Sack *** Häkelanleitung

Ein fauler Sack
productmain-xs-zoom-1
productmain-xs-zoom-2
productmain-xs-zoom-3
productmain-xs-zoom-4
productmain-xs-zoom-5
geschrieben von
KristinasArt
>> mehr erfahren
°°°Häkelanleitung°°°

Der faule Sack ist ein kleiner Diplomat!

Plötzlich taucht er auf und erinnert mit einem Augenzwinkern daran, dass Junior sein Zimmer aufräumen soll, der Liebste versprochen hatte, das neue Regal anzudübeln und den Rasen zu mähen...
Kurzum, er erinnert an alles, was noch erledigt werden muss und ist dabei selbst aber ein gaaaanz fauler Sack!

Mit dieser detailliert bebilderten Häkelanleitung ist es ganz einfach einen faulen Sack zu häkeln.

Folgende Häkelkenntnisse sollten vorhanden sein: Luftmaschen, Kettmaschen, feste Maschen, Maschen Zu- und Abnahme, häkeln in Spiralrunden sowie Hin- und Rückreihen
Sie müssen angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können.
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Materialien

Materialbedarf: Baumwollgarn (LL 125m/50g, z.B. Catania) & eine Häkelnadel Stärke 2, 8 mm Halbperlen, Füllwatte u. schwarzes Stickgarn, Stoffrest, Schnur, Biegeplüsch, Notizhalterklammer, Granulat

Bei Verwendung von Baumwollgarn ca. 125m/50g (z.b. Catania) und einer Häkelnadel Stärke 2 wird der kleine Sack 7 cm hoch, der faule Sack ist sitzend ca. 13 cm hoch

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Elektronische Dienstleistung
*** digitale Güter sind vom Mindestbestellwert ausgeschlossen