Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Königspudel häkeln

Als Amigurumi oder Applikation
Digital – Sofortige Zusendung per E-Mail
inkl. MwSt.
Königspudel als schöne Dekoration im vintage look. mit dickem Garn kannst du auch wunderschöne Pudel als Kissen häkeln, oder aber Applikationen für Kleidung aus Filetgarn.

Die Anleitung ist sehr ausführlich auf 17 Seiten geschrieben, viele Bilder helfen dir bei der Umsetzung

Um die Pudel zu häkeln benötigst du:

Eine Häkelnadel 2-3,5 (abhängig von der Wolle) Wolle, ich habe die Twister Ibiza (50g 125m) verwendet. Natürlich kannst du auch ein anderes Garn deiner Wahl verwenden, dadurch ändert sich aber die Größe deiner Pudel. Du brauchst: ca. 100g Hauptfarbe (weiß/rosa) für die Pudel, Reste in einer Kontrastfarbe (pink/apfelgrün) für die Schleifen und Halsbänder schwarz Reste, um die Augen (falls du keine Perlen verwenden möchtest) zu sticken kleine Perlen / Linsenperlen für die Augen oder Sicherheitsaugen in passender Größe evtl. Perlen, um deine Pudel zu schmücken

Falls du andere Wolle verwendest musst du die Mengenangaben für die Wolle evtl. korrigieren.

Eine Stopfnadel zum Vernähen Eine Schere Nähgarn in passender Farbe, um die Schleifen, die Ohren und den Schwanz zu vernähen. Füllwatte

Um die Pudel zu häkeln, musst du folgendes beherrschen:

Feste Maschen (fm) Abnahmen, Zunahmen Kettmasche Amigurumi Ring Stäbchen Picots

Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.