Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Robotermädchen Robolinchen

Süßes Püppchen häkeln
WOLLE UND ZUBEHÖR AUSWÄHLEN
Anleitung
Diese Anleitung als Download inklusive
Wolle
Zubehör
Häkelnadel Prym 2,5mm (+3.65 €)
Nähschere (+14.95 €)
Plastik Tieraugen 12mm (+1.59 €)
Vernähnadeln (+2.40 €)
NEU myboshi Füllfasern (+4.50 €)
Art und Menge des Materials gemäß Angabe des Autors. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Garantie.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
weitere Informationen

Um das Robotermädchen zu häkeln benötigst du:



Eine Häkelnadel 2 (je nach verwendeter Wolle)

Wolle, ich habe die Catania von Schachenmayr verwendet (50 g – 125 m)

Die fertige Figur wird ca. 35 cm hoch

Natürlich kannst du auch andere Garne verwenden, dadurch ändert sich allerdings die Größe der Figur.



Für die Herstellung brauchst du:



Je 1 Knäuel (50g – 125m) in deinen Hauptfarben für Kopf/Gliedmaßen (hier die Farbe Orchidee 222) und für den Körper/Antennen (hier die Farbe Apfel 205).

Verschiedene bunte Reste in deinen Lieblingsfarben für die Augen (Weiß 106) + (Türkis 397), Schuhe und Schleifen (Capri 384 + Royal 201), Ohren und Hals (Löwenzahn 280), Bäckchen und Herz (Signalrot 115), Röckchen (Vanille 403)



Zusätzlich werden benötigt:



Nähgarn in schwarz, um den Mund, die Augen, die Wimpern und den Herzschlag zu sticken (Nähgarn 4x genommen).

kleine Perlen / Linsenperlen / Sicherheitsaugen ca. 6-8 mm

Füllwatte



Falls du andere Wolle verwendest musst du die Mengenangaben für die Wolle evtl. korrigieren.



Eine Stopfnadel zum Vernähen

Eine Schere

Nähgarn in passender Farbe, um die Augen, die Gliedmaßen und die Applikationen zu vernähen.

Zusätzlich wird folgendes benötigt:
  • 1-mal Sicherheitsaugen
  • 1-mal Nähgarn
  • 1-mal Maschenmarkierer
Digital – Sofortige Zusendung per E-Mail
inkl. MwSt.
Das süße Roboter Püppchen ist eine tolle Begleiterin und Spielegefährtin.

Mit angegebenem Garn wird die Figur ca. 35 cm hoch.

Die Anleitung ist sehr ausführlich auf 25 Seiten geschrieben, viele Bilder helfen dir bei der Umsetzung.

Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
weitere Informationen

Um das Robotermädchen zu häkeln benötigst du:



Eine Häkelnadel 2 (je nach verwendeter Wolle)

Wolle, ich habe die Catania von Schachenmayr verwendet (50 g – 125 m)

Die fertige Figur wird ca. 35 cm hoch

Natürlich kannst du auch andere Garne verwenden, dadurch ändert sich allerdings die Größe der Figur.



Für die Herstellung brauchst du:



Je 1 Knäuel (50g – 125m) in deinen Hauptfarben für Kopf/Gliedmaßen (hier die Farbe Orchidee 222) und für den Körper/Antennen (hier die Farbe Apfel 205).

Verschiedene bunte Reste in deinen Lieblingsfarben für die Augen (Weiß 106) + (Türkis 397), Schuhe und Schleifen (Capri 384 + Royal 201), Ohren und Hals (Löwenzahn 280), Bäckchen und Herz (Signalrot 115), Röckchen (Vanille 403)



Zusätzlich werden benötigt:



Nähgarn in schwarz, um den Mund, die Augen, die Wimpern und den Herzschlag zu sticken (Nähgarn 4x genommen).

kleine Perlen / Linsenperlen / Sicherheitsaugen ca. 6-8 mm

Füllwatte



Falls du andere Wolle verwendest musst du die Mengenangaben für die Wolle evtl. korrigieren.



Eine Stopfnadel zum Vernähen

Eine Schere

Nähgarn in passender Farbe, um die Augen, die Gliedmaßen und die Applikationen zu vernähen.

Zusätzlich wird folgendes benötigt:
  • 1-mal Sicherheitsaugen
  • 1-mal Nähgarn
  • 1-mal Maschenmarkierer
Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.