Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Häkelanleitung für Sorgenfresser Hachimantai

Sorgenfresser häkeln für Kinder
WOLLE UND ZUBEHÖR AUSWÄHLEN
Anleitung
Diese Anleitung als Download inklusive
Wolle
Zubehör
Häkelnadel myboshi 6mm (+3.95 €)
Vernähnadeln (+2.40 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
weitere Informationen

Für die Augen werden schwarze Wollreste verwendet.

Digital – Sofortige Zusendung per E-Mail
inkl. MwSt.

Sorgenfresser für Kinder selber häkeln


Sie sind Kuscheltier, bester Freund und treuer Begleiter zugleich – gehäkelte Sorgenfresser für Kinder. Wenn mal wieder Monster unterm Bett sind oder es eine schlechte Note in der Schule gab, ist der Sorgenfresser zur Stelle:
1) Die Kids können ihre Sorgen & Ängste auf ein Stück Papier malen oder schreiben.
2) Den Zettel können die Kinder in den Sorgenfresser stecken.
3) Als Mama oder Papa kannst du den Zettel herausholen und erfahren, welche Sorgen dein Kind plagen und ihnen helfen. So funktionieren Sorgenfresser wie eine Art Kummerkasten.

Was du von uns bekommst:
Du erhältst eine ausführliche Häkelanleitung . Die Anleitung kommt nach Kaufabschluss per Mail als downloadbares PDF – so kannst du sofort loshäkeln!

Welches Material brauchst du?

Wenn du noch die passende Wolle zu dieser Häkelanleitung brauchst, bestell dir die unten angegebenen Materialien gleich dazu. Du kannst den Sorgenfresser Hachimantai mit unserer Lieblingsfarben No.2 Wolle häkeln. Alternativ kannst du auch das myboshi No.5 Garn verwenden, wenn du noch welches zuhause hast.

Zusätzlich zur angegebenen Wolle brauchst du noch einen Mini-Wollrest in schwarz, wenn du dem Sorgenfresser Augen geben willst. Du kannst dafür auch jede andere Wollfarbe verwenden, die dir gefällt.

Reißverschluss einnähen? Kein Problem!

Du möchtest, dass dein Sorgenfresser einen Reißverschluss bekommt. Dann schau dir unser Erklärvideo dazu an:



Schlagwörter
Die Vorschau wird generiert
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
schreibt
Ich habe den Reissverschluss weggelassen, das war mir ehrlich gesagt zu viel Näherei- ich häkle lieber... ich habe es zu Coronazeiten einigen Verwandten gehäkelt, von denen ich wusste, dass sie sich durchaus mal Sorgen machen und es kam super an! Habe wild mit den Farben variiert, so sahen sie immer etwas anders aus!
schreibt
Grundsätzlich ist die Anleitung in Ordnung, auch wenn ich zeitlich nicht hingekommen bin. Das Fertigstellen (insbesondere Reißverschluß annähen) nimmt schon Zeit in Anspruch. Zur Resteverwertung bestens geeignet.
weitere Informationen

Für die Augen werden schwarze Wollreste verwendet.

Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.