Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mc Zipfel und Sir Shorty Häkelanleitung

Amigurumi Gespenster
WOLLE UND ZUBEHÖR AUSWÄHLEN
Anleitung
Diese Anleitung als Download inklusive

Vom Autor wurden keine genaueren Angaben gemacht.
Diese findest du in der Anleitung nach dem Kauf!

Zubehör
Häkelnadel Prym 2mm (+3.65 €)
Nähschere (+14.95 €)
Vernähnadeln (+2.40 €)
NEU myboshi Füllfasern (+4.50 €)
Art und Menge des Materials gemäß Angabe des Autors. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Garantie.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
weitere Informationen

Materialbedarf: Baumwollgarn (LL 125m/50g, z.B. Catania von Schachenmayr) und Häkelnadel Stärke 2, Füllwatte und schwarzes Stickgarn, 4, 6 und 8 mm Halbperlen, evtl. batteriebetriebene Teelichter

Bei Verwendung von Baumwollgarn mit einer Lauflänge von 125m/50g und einer Häkelnadel Stärke 2 wird Mc Zipfel 19 groß, Sir Shorty 12 cm groß.

Zusätzlich wird folgendes benötigt:
  • 1-mal evtl. Folie
  • 1-mal Häkelgarn
  • 5-mal Halbperlen
  • 2-mal batteriebetriebenes Teelicht
Digital – Sofortige Zusendung per E-Mail
inkl. MwSt.
Mit dieser 14-seitigen, detailliert bebilderten Häkelanleitung kannst du die beiden Gespenster selber häkeln. Wenn du magst, kannst du sie mit einem batteriebetriebenen Teelicht beleuchten, dann scheint ganz dezent das Licht durch ihre Gewänder....schön spukig, nicht nur zu Halloween. McZipfel und Sir Shorty sind freundliche Spukgespenster, die nur hier und da ein bisschen Unfug machen.

° Schwierigkeitslevel: leicht °

Erforderliche Häkelkenntnisse:
* Stäbchen
* feste Maschen
* häkeln in Spiralrunden
* Luftmaschen
* Kettmaschen

Materialbedarf: Baumwollgarn (LL 125m/50g, z.B. Catania von Schachenmayr) und Häkelnadel Stärke 2, Füllwatte und schwarzes Stickgarn, 4, 6 und 8 mm Halbperlen, evtl. batteriebetriebene Teelichter.
Bei Verwendung von Baumwollgarn mit einer Lauflänge von 125m/50g und einer Häkelnadel Stärke 2 wird Mc Zipfel 19 groß, Sir Shorty 12 cm groß.

Zu dieser Anleitung gehört ein lustiges Gedicht übers Spuken und Unfug machen; zum Vorlesen, Selberlesen, zum Lachen und Weiterdichten…

"Das ist ja wohl der Gipfel." schimpft Spukgespenst Mc Zipfel.
"Mir fehlt da jedes Wort(y)..." stimmt traurig zu, Sir Shorty.
Er ist ein Freund von viel Genüssen, würd zu gern mal ´ne Lady küssen.
Mc Zipfel´s Hobby ist wohl klar, er ist ein großer Spinnen-Narr.
Der Grund für die Empörung ist menschliche Verschwörung!
SPUKVERBOT !!! steht auf ´ner Tafel. "Was soll denn das Geschwafel?!
Bei uns in Schottland ist das Tradition, mein Ur-Ur-Ur-Großvater spukte schon!"
"Lass uns das Schild beschmieren und einfach ignorieren."
So lautet der Beschluss: Weg muss dieser Menschen-Stuss!
Ruchzuck wird er mit Schleim bedeckt und grober Unfug ausgeheckt.
Die Zwei ziehn los von Tür zu Türe und flüstern schaurig schöne Schwüre.
Man hört sie gruslig gackern und unter´n Kleidern ist ein Flackern.
Sie schaun durch jede Luke, erschrecken mit Gespuke
und hängen gritzegrüne Schnüre vielleicht auch mal an deine Türe...
© 2011 Kristina Lehne

Folgende Techniken solltest du beherrschen:


Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
schreibt
Super einfache Anleitung ....
Mit der Anleitung sind die zwei Gesellen fix gehäkelt.
Habe anstatt der Anfangsluftmaschen einen Magic Ring verwendet dann geht's noch leichter
weitere Informationen

Materialbedarf: Baumwollgarn (LL 125m/50g, z.B. Catania von Schachenmayr) und Häkelnadel Stärke 2, Füllwatte und schwarzes Stickgarn, 4, 6 und 8 mm Halbperlen, evtl. batteriebetriebene Teelichter

Bei Verwendung von Baumwollgarn mit einer Lauflänge von 125m/50g und einer Häkelnadel Stärke 2 wird Mc Zipfel 19 groß, Sir Shorty 12 cm groß.

Zusätzlich wird folgendes benötigt:
  • 1-mal evtl. Folie
  • 1-mal Häkelgarn
  • 5-mal Halbperlen
  • 2-mal batteriebetriebenes Teelicht
Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.