Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Häkelanleitung "Fussel" Eule/Kauz/Babykauz

Häkelanleitung Käuzchen "Fussel"
productmain-xs-zoom-1
productmain-xs-zoom-2
productmain-xs-zoom-3
productmain-xs-zoom-4
geschrieben von
Schlappohrhund Wuppertal
>> mehr erfahren
**Hier kommt "Fussel"** Fussels Eltern mussten kurzfristig verreisen und so haben sie mich und meine Kinder gebeten einige Zeit auf den kleinen Racker aufzupassen. Fussel hat sich bei uns super schnell eingelebt und lässt sich von uns verwöhnen. Mit seinen riesigen Kulleraugen fällt es einem auch extrem schwer ihm seine Wünsche nicht zu erfüllen. Ein Blick von ihm und alle schmelzen dahin. Fussel ist aber sehr genügsam und gibt sich mit Wollmäusen schnell zufrieden auch ist er sehr pflegeleicht ein paar Wollereste, und er ist glückseelig. Einzig seine ersten Flugversuche machen mir "etwas" Sorgen und ich neige dazu ihn in mehr...
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.
Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Materialien

Ich habe Fussel mit Mikrofaser und einer Häkelnadel 2,25er Stärker gearbeitet.

Materiallistenauszug (genaue Auflistung ist in der Anleitung enthalten)!

**Wolle insgesamt weniger als 40 gr (Wollreste) eine genau Liste ist allerdings in der Anleitung enthalten** Sicherheitsaugen schwarz, 14 mm  Füllwatte Häkelnadel Stärke: 2,5 mm (ich häkle sehr locker,  daher die geringe Größe) Wollnähnadel  5 Maschenmarkierer oder ähnliches

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Elektronische Dienstleistung
*** digitale Güter sind vom Mindestbestellwert ausgeschlossen