Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sir Henry der pfiffige Dackel.....

Sir Henry der pfiffige Dackel.....

...oder ein Freund fürs Leben :-)

Sir Henry der pfiffige Dackel.....

...oder ein Freund fürs Leben :-)
Anleitung
Diese Anleitung als Download inklusive
Wolle
1
myboshi No.2(+2,95 €)
candy purpur
1
myboshi Samt(+4,95 €)
Biber
1
myboshi No.2(+2,95 €)
aprikose
1
myboshi No.2(+2,95 €)
türkis
1
myboshi No.2(+2,95 €)
Farbauswahl
Die Farbe "schwarz" ist leider nicht verfügbar. Du kannst aber eine andere Farbe auswählen und loslegen.
1
myboshi No.2(+2,95 €)
himmelblau
1
myboshi No.2(+2,95 €)
limettengrün
Nadeln
1
Häkelnadel Prym 3mm(+3,65 €)
1
Häkelnadel Prym 3,5mm (+3,65 €)
Zubehör
1
Nähschere (+14,95 €)
1
Vernähnadeln (+2,40 €)
1
myboshi Füllfasern(+4,50 €)
Art und Menge des Materials gemäß Angabe des Autors. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Garantie.
 inkl. MwSt. | Digitalprodukt - Sofortige Zusendung per E-Mail
 Ab 35€ ist der Versand in DE kostenlos!
Sir Henry der Dackel ist stets gut drauf und mit ihm kann man viele aufregende Abenteuer erleben.

Dadurch das er mit der My Boshi Samt ( LL 100m/100g) gehäkelt wurde, eignet er sich ganz wunderbar zum Kuscheln und durch seine bunten Ohren und den ebenso bunten Schwanz ( dafür kann man ganz sehr gut Reste der Lieblingsfarben No.2 von myBoshi verwenden) bekommt man direkt gute Laune, selbst an grauen Regentagen :-)

Sir Henry wird mit der myBoshi Samt und Nadelstärke 3,5 ca. ca.30cm lang und 20cm hoch ( gemessen von den Füßen bis zum Kopf)

Um Sir Henry häkeln zu können benötigt man folgende Kenntnisse: Luftmaschen , Kettmaschen , feste Maschen und man sollte in Runden häkeln können. Die Anleitung besteht aus 10 Seiten mit vielen Fotos und ist auch für Anfänger geeignet. Und bei Fragen einfach melden ! Ich wünsche euch viel Spaß beim Häkeln :-)

Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
schreibt
Sir Henry habe ich für die Tochter einer Freundin gehäkelt und er kam wirklich gut an. Die Anleitung war problemlos nachzuarbeiten. Allerdings gibt es einen kleinen Abzug, weil ich mir doch mehr Bilder in der Anleitung gewünscht hätte. Vor allem welche, wo man den fertigen Dackel von verschiedenen Seiten sieht. Zwecks Orientierung für das Zusammennähen. Außerdem finde ich die Übergänge am Hals nicht ganz so schön, da man die Nähte sehr stark sieht. Da das aber vielleicht an meinen (nicht so gut ausgeprägten) Nähkünsten liegen könnte, habe ich dafür keinen Stern abgezogen. Ich habe Sir Henry zum Schluss einen kleinen Schal verpasst aus bunten Fäden des Garns, das ich für die Ohren verwendet habe. Das hat den Übergange am Hals verdeckt. Alles in allem eine sehr schöne Anleitung, die viel Spaß gemacht hat. Und Sir Henry sieht wirklich sehr pfiffig aus.
schreibt
Tolle Anleitung! Achtung Suchtgefahr
Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.

   Nach oben