Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Reallife Kuschelhase / Kaninchen häkeln

süßes Häschen häkeln
Digital – Sofortige Zusendung per E-Mail
inkl. MwSt.
* Darf ich Euch "JACKSON", das süße, aufgeweckte Kaninchen vorstellen!?

Das süße Häschen kannst du mit Hilfe dieser Anleitung ganz schnell nachhäkeln, die Anleitung ist sehr ausführlich auf 17 Seiten geschrieben, viele Bilder helfen dir bei der Umsetzung.

Um das Kaninchen zu häkeln benötigst du:

Eine Häkelnadel 2-3,5 (abhängig von der Wolle) Wolle, ich habe Polyacryl Garn in Mohairoptik (ca. 50g 160m) verwendet und das Garn doppelt genommen. Mein Kaninchen ist ca. 27 cm lang. Grundsätzlich kannst du fast jedes Garn sehr gut kämmen (außer reine Baumwolle), idealerweise sollte es einen hohen Woll/Mohair – Anteil haben.

Natürlich kannst du auch ein anderes Garn deiner Wahl verwenden, dadurch ändert sich aber die Größe deines Kaninchens. Du brauchst für das Kaninchen ca. 100g Hauptfarbe (weiß), Reste in Kontrastfarbe (grau) um die Flecken am Auge und den Öhrchen zu sticken schwarz Reste, um die Augen (falls du keine Perlen verwenden möchtest) zu sticken kleine Perlen / Linsenperlen für die Augen oder Sicherheitsaugen in passender Größe Reste in rosa um das Näschen zu sticken.

Falls du andere Wolle verwendest musst du die Mengenangaben für die Wolle evtl. korrigieren.

Eine Stopfnadel zum Vernähen Eine Schere Nähgarn in passender Farbe, um die Augen, und das Schwänzchen zu vernähen. Füllwatte

Um das Kaninchen zu häkeln, musst du folgendes beherrschen:

Feste Maschen (fm) Abnahmen, Zunahmen Kettmasche Amigurumi Ring

Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.