Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Schmusemäuse "Max und Marie" Schmusetuch Schmusemäuse "Max und Marie" Schmusetuch Schmusemäuse "Max und Marie" Schmusetuch Schmusemäuse "Max und Marie" Schmusetuch

Schmusemäuse "Max und Marie" Schmusetuch

Schmusetuch häkeln

Schmusemäuse "Max und Marie" Schmusetuch

Schmusetuch häkeln
Anleitung
Diese Anleitung als Download inklusive
Nadeln
1
Häkelnadel Prym 2mm (+3,65 €)
Zubehör
1
Nähschere (+14,95 €)
1
Plastik Tieraugen 12mm(+1,59 €)
1
Vernähnadeln (+2,40 €)
1
myboshi Füllfasern(+4,50 €)
Zusätzlich wird folgendes benötigt
1
Perlen
1
Knopf
1
Motivperlen
1
Maschenmarkierer
Art und Menge des Materials gemäß Angabe des Autors. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Garantie.
 inkl. MwSt. | Digitalprodukt - Sofortige Zusendung per E-Mail
 Ab 35€ ist der Versand in DE kostenlos!
Diese Schmusemäuschen sind die perfekten Begleiter um die Welt zu entdecken, sie fördern Babys Sinne durch knistern und rasseln. Die niedlichen Mäuschen werden zu treuen Begleitern, Tröster und Einschlafhelfer, denn sie riecent so schön vertraut nach Mama und Papa.

Diesen süßen Schmusebegleiter kannst du mit Hilfe dieser Anleitung mit viel Liebe in jeder Masche selbst herstellen, die Anleitung ist sehr ausführlich auf 12 Seiten geschrieben, viele Bilder helfen dir bei der Umsetztung.

Um die Schmusetücher zu häkeln benötigst du:

Eine Häkelnadel 2-2,5 Wolle, ich empfehle die Mondial bio soft Cotton 50g-180 m, diese Wolle besteht zu 100% aus bio Baumwolle ist sehr weich und auf Schadstoffe geprüft, deshalb ideal für Babyspielzeug geeignet. Die Mondial bio soft cotton bekommst du beim Lieferanten meines Vertrauens WOLLERINO, lasse dich von der Vielfalt der Farbpalette überzeugen Du kannst aber auch ein anderes Garn verwenden, jedoch musst du bedenken, dass sich die Größe des Tuches dadurch ändert. Du brauchst: Für Marie: natur 466 für Körper und Gliedmaßen (50g) rosa 906 für die Öhrchen (Reste) rose 695 für Borte am Kleidchen und Schnürsenkel (Reste) apfelgrün 642 für das Kleidchen (50g) schwarz 200 (Reste) für die Stickereien (Mund und evtl. Augen)

Für Max: hellgrau 916 für Körper und Gliedmaßen (50g) gelb 509 für das Hemd (50g) grün 135 für die Hose (50g) jade 861 (Reste) für Schuhe und Borte mint (Reste) für Ohren schwarz (Reste) für die Stickereien (Mund und evtl. Augen)

Falls du andere Wolle verwendest musst du die Mengenangaben für die Wolle evtl. korrigieren. Eine Stopfnadel zum Vernähen Eine Schere Einen Reihenmarkierer oder einen Faden in Kontrastfarbe um den Anfang jeder Runde zu markieren Nähgarn in passender Farbe, um den Kopf, die Augen, Gliedmaßen zu vernähen Füllwatte evtl. Knisterfolie für die Ohren, Rasselscheibe für den Kopf Reihenmarkierer Holzperlen als Augen und Nasen (10 mm) Motivperlen aus Holz

Um das Schmusetuch zu häkeln, musst du folgendes beherrschen:

Feste Maschen (fm) halbe Stäbchen (hbstb) Abnahmen, Zunahmen Kettmasche Magischer Ring

Schlagwörter
Zusätzlich wird folgendes benötigt:
  • 1-mal Perlen
  • 1-mal Knopf
  • 1-mal Motivperlen
  • 1-mal Maschenmarkierer
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
Zusätzlich wird folgendes benötigt:
  • 1-mal Perlen
  • 1-mal Knopf
  • 1-mal Motivperlen
  • 1-mal Maschenmarkierer
Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.

   Nach oben