Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Strickanleitung Tuch "Hip Hop"

Wollreste verarbeiten
WOLLE UND ZUBEHÖR AUSWÄHLEN
Anleitung
Diese Anleitung als Download inklusive

Vom Autor wurden keine genaueren Angaben gemacht.
Diese findest du in der Anleitung nach dem Kauf!

Zubehör
Rundstricknadel 4,0 x 60cm (+6.19 €)
Vernähnadeln (+2.40 €)
Art und Menge des Materials gemäß Angabe des Autors. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Garantie.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Digital – Sofortige Zusendung per E-Mail
inkl. MwSt.
Wenn Ihr noch ein paar Wollreste in eurem Strickkorb übrig habt, dann ist das genau das richtige Projekt für euch. Ihr könnt euch hier richtig kreativ entfalten. Entweder gibt es ein Tuch mit bunten Streifen oder die kraus rechts gestrickten Teile werden jeweils in einer anderen Farbe gearbeitet.

Was solltet Ihr können für dieses Projekt: Rechte Maschen , linke Maschen , Zunahmen, 2 Maschen rechts zusammenstricken und Wickelmaschen (dazu gibt es einen Videolink in der Anleitung in der diese Technik erklärt wird.

Was braucht ihr zum stricken: Garn: Hauptfarbe: Merino Extrafine von Fischer Wolle in grau (100% Merino) LL 155 Meter / 50 g, 3 Knäul. Wollreste in verschiedenen Farben.

Stricknadeln: Nr. 4 mm Rundstricknadeln.

Sonstiges: Evtl. einen Reihenzähler, Wollnähnadel.

Maschenprobe: 20 Maschen und 23 Reihen auf 10 cm in kraus rechts mit Nadelstärke Nr. 4 mm, nach dem Waschen.

Fertige Maße: 155 cm weit und 38 cm tief (gemessen am tiefsten Punkt).

Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.