Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

+ BASIC + Grundanleitung Utensilo im Strickstich, Körbchen

mit Boden häkeln

+ BASIC + Grundanleitung Utensilo im Strickstich, Körbchen

mit Boden häkeln
Anleitung
Diese Anleitung als Download inklusive
Art und Menge des Materials gemäß Angabe des Autors. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Garantie.
inkl. MwSt. | Digitalprodukt - Sofortige Zusendung per E-Mail
  Ab 35€ ist der Versand in DE kostenlos!
Im letzten Jahr habe ich mich viel mit dem Häkeln von Utensilos mit einer Grundplatte aus Holz beschäftigt. Mit der Zeit habe ich viele Erfahrungen gesammelt, lasse die Böden mittlerweile selbst produzieren und verkaufe sie in meinem Shop. Dort findest du die standartmäßige und günstigere Holzvariante, aber auch Plexiglasböden die problemlos im Bad und Küche zum Einsatz kommen und feucht abgewischt werden können.
In dieser Anleitung erkläre ich dir, wie du ein eckiges oder rundes Utensilo in jeder Größe zaubern kannst. Dabei sind deiner Kreativität in der Farbgestaltung von uni bis bunt gestreift keine Grenzen gesetzt. Die Körbchen sind perfekt zur Aufbewahrung der aktuellen Handarbeit, für Schmuck und Krimskrams, zum Sortieren von Stiften, Bekleidung und Spielzeug im Kinder- und Wohnzimmer. Die rechteckige kleine Form ist perfekt als Windelutensilo und unentbehrlich auf der Wickelkommode. Mit Windel und Pflegeprodukten gefüllt und einen passenden Namensaufnäher versehen, ist es meine perfekte und individuelle Geschenkidee zur Geburt eines Babys. Für größere Kinder mit einem Plüschtier und Süßigkeiten gefüllt perfekt für den Kindergeburtstag.
Die Utensilos haben als Grundlage einen runden oder eckigen Boden. Die Größe des Körbchens kannst du dabei an die Größe des Bodens anpassen und reicht ab 10 bis 30cm, von einem kleinen Utensilo im Badezimmer für Pflegeprodukte bis hin zum großen Spielzeugkorb im Kinderzimmer.

In dieser Anleitung zeige ich dir ausführlich das Häkeln mit einem Boden als Grundlage, den verwendeten Strickstich (der den Korb besonders stabil macht), den sauberen und fast unsichtbaren Rundenübergang im Strickstich, das Schließen der Lochreihe am Boden, die Eckmaschen bei einem eckigen Boden für mehr Stabilität, den Farbwechsel im Muster für bunte Streifen und das Einarbeiten der Griffe, so kann der Korb auch bequem transportiert werden.

Als Material verwende ich hier das Textilgarn Zpagetti, was ein sehr nachhaltiges und recyceltes Produkt aus der Textilherstellung ist. Die Farben und Varianten sind hierbei unendlich und du kannst dich richtig kreativ austoben und deiner Fantasie freien Lauf lassen.

Was ist alles dabei:

- mit Workshop, für das Arbeiten mit einem Boden als Basic
- ausführlich erkläre ich das Muster im Strickstick
- den sauberen Rundenübergang im Strickstick
- Zuhäkeln der Lochrunde
- Farbwechsel für bunte Streifen
- Abschlußrunde in Krebsmaschen und Kettmaschen
- Tipps zum Arbeiten mit Textilgarn
- Anpassen der Häkelnadel bei unterschiedlicher Garnstärke.
- Ausführliche Anleitung für einen runden oder eckigen (quadratisch oder rechteckig) Boden egal in welcher Größe
- Links zum Bestellen des Materials
- Viele Designbeispiele, ich erkläre kurz die Arbeitsweise für jedes Design

Folgende Techniken solltest du beherrschen:


Schlagwörter
weitere Informationen

Für ein Körbchen:
- 1 Boden als Grundlage aus Holz oder Plexiglas, in rechteckig, quadratisch oder rund in Wunschgröße, zum Beispiel von Leomaxi findest du in meinem Etsyshop (Links findest du bei den Beispielen)
- Je nach Größe des Körbchens ca. 100-200g Textilgarn, zum Beispiel Zapgetti von Hoooked,
200g = 120m, 90% hochwertige recycelte Fasern und 10% andere recycelte Fasern, empfohlene Nadelstärke 12.0mm
- Häkelnadel passend zu deinem Garn, damit das Körbchen einen guten Stand erhält sollte die Häkelnadel so klein wie möglich sein, ich arbeite mit der 6.0-7.0mm Häkelnadel
- Schere
- Stumpfe Nadel zum Verstechen

Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
weitere Informationen

Für ein Körbchen:
- 1 Boden als Grundlage aus Holz oder Plexiglas, in rechteckig, quadratisch oder rund in Wunschgröße, zum Beispiel von Leomaxi findest du in meinem Etsyshop (Links findest du bei den Beispielen)
- Je nach Größe des Körbchens ca. 100-200g Textilgarn, zum Beispiel Zapgetti von Hoooked,
200g = 120m, 90% hochwertige recycelte Fasern und 10% andere recycelte Fasern, empfohlene Nadelstärke 12.0mm
- Häkelnadel passend zu deinem Garn, damit das Körbchen einen guten Stand erhält sollte die Häkelnadel so klein wie möglich sein, ich arbeite mit der 6.0-7.0mm Häkelnadel
- Schere
- Stumpfe Nadel zum Verstechen

Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.

   Nach oben