Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

+ CANDY + Osterkörbchen oval, Ostern, häkelkörbchen

mit und ohne Holzboden
weitere Informationen

- 1 ovaler Boden als Grundlage aus Holz, hier Größe 1 und Größe 2 von Leomaxi
- ca. 200-300g Textilgarn für ein Körbchen in deinen Wunschfarben
200g = 120m, 90% hochwertige recycelte Fasern und 10% andere recycelte Fasern, empfohlene Nadelstärke 12.0mm
- Häkelnadel passend zu deinem Garn, damit das Körbchen einen guten Stand erhält sollten die Häkelnadel so klein wie möglich sein, ich arbeite mit der 4.0, 5.0 und 6.0mm Häkelnadel
- Schere
- stumpfe Nadel zum Verstechen

Digital – Sofortige Zusendung per E-Mail
inkl. MwSt.
Das Osterkörbchen CANDY läutet in frischen und fröhlichen Farben den Frühling ein. Es ist eine süße Osterdeko oder Geschenkidee und kann mit allerlei Kleinigkeiten, wie Süßigkeiten, Pflege- und Kosmetikprodukten oder einem Stofftier gefüllt werden. Auch nach Ostern lässt sich das Körbchen gut verschenken und kommt als Utensilo im Bad, Garderobe oder im Wohnbereich zum Einsatz. Meine Tochter hat es sich gleich für ihre Barbies geschnappt, denn es ist die perfekte Größe als Badewanne. Bei mir kommt es eher als Wollkörbchen zum Einsatz. Es ist jedes Mal ein Hinkucker und sorgt für Gesprächsstoff, wenn ich unterwegs bin.

Das Körbchen ist oval und hat durch das spezielle Muster eine grobe Struktur, was durch die farbigen Streifen im oberen Bereich besonders gut zu Geltung kommt. Dafür habe ich auf sonstige Deko wie Knöpfe und Schleifen verzichtet. Für die Form habe ich mit einem ovalen Holzboden gearbeitet, denn dadurch wird der Korb besonders fest und der Boden biegt sich auch bei schweren Gegenständen nicht durch. Die Böden dazu findest du in verschiedenen Varianten zum Beispiel aus Holz oder Plexiglas und in 2 Größen in meinem Shop. Möchtest du dein Körbchen ohne Holzboden arbeiten, dann findest du auch diese Variante in der Anleitung erklärt, so kannst du ausprobieren, welche Variante dir besser gefällt. Arbeitest du ohne festen Boden, dann kannst du jedes Garn deiner Wahl verwenden und die Größe und Form des Körbchens ganz nach Wunsch selbst anpassen.
Ein schönes und effektvolles Projekt, was die Tage bis Ostern verkürzt und du dich kreativ austoben kannst.
Ich empfehle, das Häkeln mit einem Boden, denn dadurch wird das Körbchen super stabil und man wird süchtig danach.



Schwierigkeitsstufe ☆ leicht- mittel

Was ist alles dabei:
- ausführliche Anleitung mit der du das ovale Körbchen mit und ohne Boden häkeln kannst
- anderes Garn möglich
- Größe nach Bedarf anzupassen
- Links zum Bestellen des Material

Größen

Mit Holzboden:
- Größe 1 (15cm lang und 10cm breit/ 30 Löchern)
- Größe 2 (20cm lang und 13,5cm und/ 40 Löchern)

Ohne Holzboden:
- du kannst die Größe ganz nach Wunsch und Bedarf anpassen

Folgende Techniken solltest du beherrschen:


Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
weitere Informationen

- 1 ovaler Boden als Grundlage aus Holz, hier Größe 1 und Größe 2 von Leomaxi
- ca. 200-300g Textilgarn für ein Körbchen in deinen Wunschfarben
200g = 120m, 90% hochwertige recycelte Fasern und 10% andere recycelte Fasern, empfohlene Nadelstärke 12.0mm
- Häkelnadel passend zu deinem Garn, damit das Körbchen einen guten Stand erhält sollten die Häkelnadel so klein wie möglich sein, ich arbeite mit der 4.0, 5.0 und 6.0mm Häkelnadel
- Schere
- stumpfe Nadel zum Verstechen

Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.