Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Türkranz Halloween Häkelanleitung

Halloween
weitere Informationen

50 gr weiß, Reste in schwarz grau orange, grün Tönen
1 Styroporkranz mit Durchmesser 22 cm
Holzperlchen, bunte kleine Perlchen für die Spinnenaugen
Sicherheitsaugen 6 mm, oder 2 schwarze Perlchen (oder aufsticken)
evtl. 1 Schlüsselring oder Schleifenband zum befestigen
des Kranzes
Große Dekonadeln zum plazieren der Häkelteile
Wattekugeln für die Totenköpfe, Durchm. 25 mm
ectl. Kleine Wackelaugen für die Totenköpfe

Zusätzlich wird folgendes benötigt:
  • 1-mal Häkelnadel 1.5mm
Digital – Sofortige Zusendung per E-Mail
inkl. MwSt.
Jetzt schon eine tolle Halloweendeko häkeln. Dieser Kranz ist super für die Türe, aber auch an der Wand, egal ob im Zimmer, auf dem Balkon oder der Terasse.
Auch für die Kinderzimmertüre ist er ein toller Blickfang.

Mit Luftmaschen , Kettmaschen , festen Maschen, halben und normalen und doppelten Stäbchen häkeln kannst du den Kranz ruck-zuck nachhäkeln.

Die Anleitung ist sehr ausführlich beschrieben und bebildert. Es handelt sich hierbei um eine Anleitung zum herstellen des Kranzes.

Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
weitere Informationen

50 gr weiß, Reste in schwarz grau orange, grün Tönen
1 Styroporkranz mit Durchmesser 22 cm
Holzperlchen, bunte kleine Perlchen für die Spinnenaugen
Sicherheitsaugen 6 mm, oder 2 schwarze Perlchen (oder aufsticken)
evtl. 1 Schlüsselring oder Schleifenband zum befestigen
des Kranzes
Große Dekonadeln zum plazieren der Häkelteile
Wattekugeln für die Totenköpfe, Durchm. 25 mm
ectl. Kleine Wackelaugen für die Totenköpfe

Zusätzlich wird folgendes benötigt:
  • 1-mal Häkelnadel 1.5mm
Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.