Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Türstopper Pilz Feenhaus

Häkelanleitung Pilz Feenhaus
WOLLE UND ZUBEHÖR AUSWÄHLEN
Anleitung
Diese Anleitung als Download inklusive
Wolle
Zubehör
Häkelnadel Prym 2,5mm (+3.65 €)
NEU myboshi Füllfasern (+4.50 €)
Art und Menge des Materials gemäß Angabe des Autors. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Garantie.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
weitere Informationen

Was brauchst du?
- Baumwolle in weiß (2 Knäuel), rot (1 Knäuel), braun, blau und grün
- 2 Köpfe von Eicheln
- 1 Glöckchen
- 1 Murmel
- 1 Hand voll Kiesel
- 1/2 Beutel Vogelsand oder etwas Schweres
- Füllmaterial
- Heißklebepistole

Verarbeitung:
Mit einer Häkelnadel 2,5 Hauptsächlich werden feste Masche gearbeitet. Du solltest einen Fadenring/Magic Ring beherrschen. Für die Wiese wurde der Schlaufenstich gehäkelt, dieser wird aber in der Anleitung erklärt, ansonsten wird die Wiese in Stäbchen gehäkelt.

Digital – Sofortige Zusendung per E-Mail
inkl. MwSt.
Leise rascheln die Blätter im Wind, langsam verfärben sich diese wie durch Zauberei. Wenn man ganz genau hin sieht, dann kann man die kleinen Feen bei Ihrer Arbeit beobachten...

Das Pilz Feenhaus ist etwa 18 cm hoch und breit. Befüllt mit einem Beutel voll Sand kann es die Türen offen halten und den frischen Herbstwind ins Haus tragen.

Verarbeitung:
Mit einer Häkelnadel 2,5. Hauptsächlich werden feste Masche gearbeitet. Du solltest einen Fadenring/Magic Ring beherrschen. Für die Wiese wurde der Schlaufenstich gehäkelt, dieser wird aber in der Anleitung erklärt, ansonsten wird die Wiese in Stäbchen gehäkelt.

Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
weitere Informationen

Was brauchst du?
- Baumwolle in weiß (2 Knäuel), rot (1 Knäuel), braun, blau und grün
- 2 Köpfe von Eicheln
- 1 Glöckchen
- 1 Murmel
- 1 Hand voll Kiesel
- 1/2 Beutel Vogelsand oder etwas Schweres
- Füllmaterial
- Heißklebepistole

Verarbeitung:
Mit einer Häkelnadel 2,5 Hauptsächlich werden feste Masche gearbeitet. Du solltest einen Fadenring/Magic Ring beherrschen. Für die Wiese wurde der Schlaufenstich gehäkelt, dieser wird aber in der Anleitung erklärt, ansonsten wird die Wiese in Stäbchen gehäkelt.

Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.