Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Dr. W. Wehchen Kalt-Warmkissen Häkelanleitung

Kirschkernkissen Hülle
WOLLE UND ZUBEHÖR AUSWÄHLEN
Anleitung
Diese Anleitung als Download inklusive

Vom Autor wurden keine genaueren Angaben gemacht.
Diese findest du in der Anleitung nach dem Kauf!

Zubehör
Häkelnadel Prym 2mm (+3.65 €)
Nähschere (+14.95 €)
Vernähnadeln (+2.40 €)
NEU myboshi Füllfasern (+4.50 €)
Art und Menge des Materials gemäß Angabe des Autors. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Garantie.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
weitere Informationen

Materialbedarf: Baumwollgarn (LL 125m/50g, z.B. Catania von Schachenmayr) und eine Häkelnadel Stärke 2, Füllwatte und schwarzes Stickgarn, Kalt/Warm Kompresse und/oder Körnerkissen, Biegeplüsch

Die Größe ist flexibel, sie richtet sich nach der Größe deines Körnerkissens oder der Kalt/Warm Kompresse.

Zusätzlich wird folgendes benötigt:
  • 1-mal Häkelgarn
  • 1-mal Kalt/Warm Kompresse und/oder Körnerkissen
  • 1-mal Pfeifenreiniger
Digital – Sofortige Zusendung per E-Mail
inkl. MwSt.
Mit dieser 13-seitigen detailliert bebilderten Häkelanleitung kannst du niedliche Hüllen für Körnerkissen und Kühlpads häkeln.
Die Größe ist variabel, passend für Kissen und Kompressen bis zu 15 x 20 cm. Eine Nähanleitung zum Nähen eines einfachen Körnerkissens ist ebenfalls enthalten.

Dr. W. Wehchen und seine Assistientin Frollein Dinkel sind die freundlichen Helfer bei kleinen Wehwehchen, denn in ihrem Körper ist Platz für ein Kirschernkissen oder Kühlpad.
Die Beiden sind gleichzeitig auch Handpuppen. So werden der Doktor und das Frollein lebendig und muntern bestimmt jeden kleinen Patienten bei der Visite auf.
Mit Kirschkernkissen oder Kühlpad im Bauch lindern sie Beschwerden bei kleinen Wehwechen. Helfen bei Zahnweh, Bauchweh, Insektenstichen und Prellungen, wärmen das Bettchen und helfen beim Einschlafen. Kühlen die Stirn bei Fieber... sie sind immer da, wenn Wärme oder Kälte gebraucht wird! Natürlich erstetzen sie keinen Arztbesuch!
Übrigens haben sie gar nichts dagegen, wenn sie einfach nur so gekuschelt werden ;-)

Materialbedarf: Baumwollgarn (LL 125m/50g, z.B. Catania von Schachenmayr) und eine Häkelnadel Stärke 2, Füllwatte und schwarzes Stickgarn, Kalt/Warm Kompresse und/oder Körnerkissen, Biegeplüsch

° Schwierigkeitslevel: leicht °

Erforderliche Häkelkenntnisse:
* Häkeln in Spiralrunden
* Feste Maschen
* Kettmasche
* häkeln in Hin- und Rückreihen
* Luftmasche

Folgende Techniken solltest du beherrschen:


Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
weitere Informationen

Materialbedarf: Baumwollgarn (LL 125m/50g, z.B. Catania von Schachenmayr) und eine Häkelnadel Stärke 2, Füllwatte und schwarzes Stickgarn, Kalt/Warm Kompresse und/oder Körnerkissen, Biegeplüsch

Die Größe ist flexibel, sie richtet sich nach der Größe deines Körnerkissens oder der Kalt/Warm Kompresse.

Zusätzlich wird folgendes benötigt:
  • 1-mal Häkelgarn
  • 1-mal Kalt/Warm Kompresse und/oder Körnerkissen
  • 1-mal Pfeifenreiniger
Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.