Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Teppich 'Rustico' - Häkelanleitung

auch schön als Outdoor Teppich
WOLLE UND ZUBEHÖR AUSWÄHLEN
Anleitung
Diese Anleitung als Download inklusive
Wolle
Art und Menge des Materials gemäß Angabe des Autors. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Garantie.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
weitere Informationen

Als Materialien kann man alle Wollreste seiner Lieblingsgarne aus vergangenen Handarbeitsprojekten verwenden, denn der Teppich ist mehrfädig gearbeitet. Er ist Dank eines eingearbeiteten
Seils, das spiralförmig mitläuft, stabil und formtreu.

Ihr benötigt:
- ca. 1 kg Wollreste aller Art für einen Teppich mit 80 cm Durchmesser
- Häkelnadel Stärke 8
- Polypylen-Seil, Durchmesser 10mm, Länge 25 Meter

inkl. MwSt.
Ihr erhaltet eine 13-seitige detaillierte Beschreibung mit Schritt-für-Schritt-Fotos zur Herstellung dieses schönen rustikalen Teppichs. Er ist in der Größe variabel , das heißt, man kann ihn so groß machen, wie man möchte. Mein hier gezeigter ist 80 cm im Durchmesser.

Als Materialien kann man alle Wollreste seiner Lieblingsgarne aus vergangenen Handarbeitsprojekten verwenden, denn der Teppich ist mehrfädig gearbeitet. Er ist Dank eines eingearbeiteten Seils, das spiralförmig mitläuft, stabil und formtreu.

Er lässt sich ganz easy häkeln , denn man muss nur feste Maschen immer rundherum häkeln. Das bekommt jeder hin. Deshalb ist diese Anleitung auch sehr gut für Anfänger geeignet.

*Allgemeine Hinweise: Die Anleitung ist nur für den Privatgebrauch! Sie darf nicht kopiert, weiterverkauft, veröffentlicht oder gegen andere Anleitungen getauscht werden. Die Nutzung der Anleitung sowie
Verwendung aller enthaltenen Texte und Bilder für gewerbliche Zwecke ist untersagt.

Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
weitere Informationen

Als Materialien kann man alle Wollreste seiner Lieblingsgarne aus vergangenen Handarbeitsprojekten verwenden, denn der Teppich ist mehrfädig gearbeitet. Er ist Dank eines eingearbeiteten
Seils, das spiralförmig mitläuft, stabil und formtreu.

Ihr benötigt:
- ca. 1 kg Wollreste aller Art für einen Teppich mit 80 cm Durchmesser
- Häkelnadel Stärke 8
- Polypylen-Seil, Durchmesser 10mm, Länge 25 Meter

Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.