Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mütze mit Zebramuster (Beanie möglich)

Mütze mit Zebramuster (Beanie möglich)

Anleitung
Diese Anleitung als Download inklusive
Art und Menge des Materials gemäß Angabe des Autors. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Garantie.
inkl. MwSt. | Digitalprodukt - Sofortige Zusendung per E-Mail
  Ab 35€ ist der Versand in DE kostenlos!
Du liebst Tiermuster, speziell Zebramuster? Du magst das Ausgefallene, etwas für deinen individuellen Stil? Dann ist diese Mütze mit Sicherheit genau das Richtige für dich ;-)
Diese Anleitung habe ich einmal für eine normale Mütze geschrieben, aber auch für ein Beanie. Das Zählmuster ist als Grafiktabelle beigefügt.
Ich rate dazu an, ein Lineal zu verwenden, mit dem man immer die Reihe anzeigt, die man gerade stricken möchte, da man sich sonst schnell verzettelt.
Ich habe zwar keinen Anfängerstrickkurs in die Anleitung geschrieben, jedoch ist diese Mütze relativ leicht nachzuarbeiten. Was du können musst, ist folgendes: Maschen aufnehmen, rechte Maschen , linke Maschen , 2
rechte Maschen zusammenstricken , mit 2 Fäden gleichzeitig stricken, in Runden stricken
Du brauchst ein Nadelspiel (für Erwachsene 4,0mm, für Kinder 3,0mm), Acrylgarn in weiß (oder Wahlfarbe) und schwarz (für Mütze jeweils 1 Knäuel pro Farbe, bei Beanie jeweils 2 Knäuel pro Farbe), sowie  Fransengarn in pink (z.B. "Brazilia" von Schachenmayr), Schere und Wollnadel (zum Vernähen der Fadenenden).
Ich wünsche dir viel Freude beim Nachstricken ;-)

Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.

   Nach oben