Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Häkelanleitung Tam O Shanter DOTTY

eine Baskenmütze mal anders

Häkelanleitung Tam O Shanter DOTTY

eine Baskenmütze mal anders
Anleitung
Diese Anleitung als Download inklusive
Nadeln
1
Häkelnadel myboshi 6mm (+3,95 €)
Zubehör
1
Vernähnadeln (+2,40 €)
Art und Menge des Materials gemäß Angabe des Autors. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Garantie.
inkl. MwSt. | Digitalprodukt - Sofortige Zusendung per E-Mail
  Ab 35€ ist der Versand in DE kostenlos!
Tam O Shanter DOTTY

Der Tam O Shanter oder auch Schottenhut genannt, ist ein zeitloser und sehr beliebter Hut in Beretform. Er kam in den 1920er Jahren in Mode.

Er war perfekt, um seine langen Haare darunter zu verstecken, denn in dieser Zeitepoche waren Kurzhaarfrisuren der Trend.

Farblich passend zum Mantel, zur Handtasche oder zu den Schuhen, ist er ein absluter Hingucker.

Diese Mütze ist auch ein zauberhafter Begleiter für junge Damen.

Die Anleitung beschreibt ausführlich und mit vielen Fotos die Anfertigung dieses Tams.

Das Modell ist so gestaltet, dass es eine Einheitsgröße (54 -57 cm) ist.

Du benötigst:

- 2x 50g Merino Blend Aran von King Cole, Häkelnadel 6

Viel Spaß beim Häkeln und Happy Hooking :-) Bei Fragen darfst du dich gern an mich wenden.

Deine Janina von crochetmama/Madame Picot

Folgende Techniken solltest du beherrschen:


Schlagwörter
weitere Informationen

Du kannst diesen Hut auch mit einem beliebigen Garn häkeln, achte aber bitte auf die Nadelstärke und Lauflänge.

Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
weitere Informationen

Du kannst diesen Hut auch mit einem beliebigen Garn häkeln, achte aber bitte auf die Nadelstärke und Lauflänge.

Benachrichtige mich bei Antworten:
0
Anonym - 10.03.2020 06:34
Sorry Janina! Das hatte ich schon vor einer Woche geschrieben, als ich aktuell vor dem Problem stand... Das wurde erst so spät freigegeben... Du hast mir super geholfen, danke nochmal! Grüßle Karin
Zu dieser Frage wurde noch keine Antwort abgegeben.
0
Anonym - 03.03.2020 09:53
Hallo! Bin gerade bei Runde 8. Da soll man bei 87 Maschen sein. In Runde 9 werden wieder Maschen verdoppelt, dennoch steht am Ende ebenfalls 87 M, ebenso bei Runde 10, wo wiederum mehrmals verdoppelt wird??? Wie sind hier und in der Folge die richtigen Maschenzahlen?
Danke und Grüße
Karin
0
Liebe Karin,
wir hatten das ja schon besprochen.
bitte lade dir die neue Version runter.
Vielen Dank
Janina - 07.03.2020 20:07
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.

   Nach oben