Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Schwanenprinzessin als Dekoration oder Babyspielzeug häkeln

Märchenhafte Figur häkeln
Digital – Sofortige Zusendung per E-Mail
inkl. MwSt.
Inspiriert durch das Märchen "Die Schwanenprinzessin", welches momentan das Lieblingsmärchen meiner Tochter ist, entspand diese märhcnehafte Figur.

Die Anleitung ist sehr ausführlich auf 15 Seiten geschrieben, viele Bilder helfen dir bei der Umsetzung.

Um den Schwan zu häkeln benötigst du:

Eine Häkelnadel 2-3 (je nach verwendeter Wolle)

Wolle, ich habe die Ecobebek (50g 105m) für die Spieluhr verwendet (ca. 17 cm hoch), das Garn bestehen aus Bio Baumwolle und ist somit bestens für Babyspielzeug geeignet (alternativ auch myboshi Lieblingsfarben Nr. 2 – 50g 100m), für Schnabel, Zierrand an den Flügeln und das Krönchen wurde die Mondial bio soft cotton verwendet. Du kannst aber natürlich auch ein anderes Garn deiner Wahl verwenden, dadurch ändert sich aber die Größe deiner Figur, achte jedoch darauf, dass das Verwendete Garn für Schnabel und Krone dünner als das Garn für die Figur selbst ist. (BITTE BEACHTE: nur mit dickeren Garnen wird die Figur groß genug, um die Spieluhr einzubauen!)

Für die Herstellung brauchst du :

Spieluhr: ca. 50 g – 105 m ecobebek in deiner Hauptfarbe für den Grundkörper und die Flügel

Reste Mondial bio soft cotton (50g – 180 m) für den Schnabel und die Krone, evtl. für den Zierrand der Flügel, alternativ auch andere Garne, diese sollten jedoch dünner als das Garn für den Grundkörper sein

Dekorative Figur: ca. 50 g Baumwollgarn (50g 125 m) zum Beispiel Catania in deiner Hauptfarbe für den Grundkörper und die Flügel (hier in der Farbe natur)

Reste Filetgarn (hier in weiß) für den dekorativen Abschluss an den Glitzerflügeln.

Reste Glitzergarn/Effektgarn (25g 110 m) zum Beispiel Relana Glitzer oder Gründl GLITTER in deiner Wunschfarbe (hier in der Farbe silber)

schwarz Reste Mondial bio soft cotton, um die Augen zu sticken, (alternativ kannst du auch Stickgarn verwenden, oder jedes beliebige Garn, allerdings sollte es dünner sein, als dein Hauptgarn, falls du keine Perlen oder Sicherheitsaugen verwenden möchtest. (Falls du die Figur als Babyspielzeug häkeln möchtest, empfehle ich dir die Augen zu sticken)

kleine Perlen / Linsenperlen / Sicherheitsaugen

Füllwatte

Falls du andere Wolle verwendest musst du die Mengenangaben für die Wolle evtl. korrigieren.

Eine Stopfnadel zum Vernähen

Eine Schere

Nähgarn in passender Farbe, um die Augen, und die Applikationen zu vernähen.

Um die Figuren zu häkeln, musst du folgendes beherrschen:

Feste Maschen (fm)

Abnahmen, Zunahmen

Kettmasche

Stäbchen

Picots (3 Luftmaschen , Kettmasche in die erste Luftmasche)

Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.