Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Teddybär "(B)Engelchen" häkeln

Süßen Teddy Engel häkeln

Teddybär "(B)Engelchen" häkeln

Süßen Teddy Engel häkeln
Anleitung
Diese Anleitung als Download inklusive
Art und Menge des Materials gemäß Angabe des Autors. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Garantie.
inkl. MwSt. | Digitalprodukt - Sofortige Zusendung per E-Mail
  Ab 35€ ist der Versand in DE kostenlos!

Zuckersüßer Weihnachtsteddy Teddy fühlt sich sowohl im Kinderzimmer als unter dem Tannenbaum als Deko sehr wohl.


Diesen süßen Teddy kannst du mit Hilfe dieser auf 19 Seiten sehr ausführlich geschriebenen Anleitung nacharbeiten, viele Bilder helfen dir bei der Umsetzung.

Die Flügelchen sind selbstverständlich ebenfalls Bestandteil der Anleitung und eignen sich besonders gut als Deko oder Anhänger.



Um das Bärchen zu häkeln, musst du folgendes beherrschen:

Feste Maschen (fm)

Abnahmen, Zunahmen

Kettmasche

Magischer Ring

Stäbchen

halbe Stäbchen



(B)Engelchen wird mit angegebenem Garn ca. 42 cm hoch, gehäkelt habe ich mit Ns. 4.



Um deinen Teddy zu häkeln benötigst du:

Eine Häkelnadel 4-5, abhängig von der Häkelfestigkeit

Wolle: du brauchst für das Bärchen ca. 4 x (25 g – 85 m) Baby smiles Lenja soft in der Farbe Teddy, 3 x (50 g 125 m) Catania in passender Farbe, hier wurde die Farbe marone benutzt. Für die Flügel werden Reste Catania Glamour benötigt (50 g – 142 m) hier in der Farbe silver.
Das Garn ist bei Wollerino erhältlich:

Selbstverständlich kannst du auch beliebiges chenille Garn verwenden, welches farbig passt, jedoch musst du bedenken, dass sich die Größe der fertigen Figur dadurch evtl. ändert. Falls du andere Wolle verwendest musst du die Mengenangaben für die Wolle evtl. korrigieren. (B)Engelchen wird mit angegebenem Garn ca. 42 cm hoch, gehäkelt habe ich mit Ns. 4.

Nähgarn in passender Farbe, um die Körperteile zu vernähen (ich habe Nähgarn zum Vernähen 4x genommen

Eine Stopfnadel zum Vernähen

Eine Schere

Einen Reihenmarkierer oder einen Faden in Kontrastfarbe um den Anfang jeder Runde zu markieren

Füllwatte (sehr viel Füllwatte ;)))

Sicherheitsaugen (10 mm)

evtl. eine Bastelzange

Catania (Reste) in dunkelbraun, um die Nase zu sticken (oder jedes beliebige Garn)



Fertige Figuren dürfen mit Angabe des Designs (gearbeitet nach einer Anleitung von Fuchsgeschwister) verkauft werden.

Diese Anleitung ist auch für Anfänger geeignet, allerdings empfehle ich glatte garne zu verwenden.

Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.

   Nach oben