Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Geschenksäckchen zu Ostern "Häschen und Lämmchen"

niedliche Geschenkverpackung häkeln
weitere Informationen

Um die Säckchen zu häkeln benötigst du:

Eine Häkelnadel 2-3 (je nach verwendeter Wolle)

Wolle, ich habe Catania von Schachenmayr verwendet (50g – 125m), du kannst aber natürlich auch ein anderes Garn deiner Wahl verwenden, dadurch ändert sich aber die Größe deiner Figur.



Für die Herstellung brauchst du:



50 – 100 g in deiner Hauptfarbe (hier Farbe rosa 246 für das Schäfchen, Farbe Silber 172 für das Häschen).

50 g in der Farbe weiß für den Kopf des Schafes.

Reste in einer Kontrastfarbe für das Gesicht des Schafes (hier die Farbe Sand 404)

Reste in der Farbe Löwenzahn für die Schleife und die Borte am Kleidchen des Schafes.

50g in Kontrastfarben für die Latzhose (Säckchen) des Hasen.

Kordeln, Bänder für das Geschenksäckchen

Knöpfe zur Dekoration



Falls du andere Wolle verwendest musst du die Mengenangaben für die Wolle evtl. korrigieren.

Eine Stopfnadel zum Vernähen

Eine Schere

Nähgarn in passender Farbe, um die Augen und die Nase zu sticken

Füllwatte

Sicherheitsaugen (ca. 8 mm bei dem Schäfchen, 13 mm bei dem Häschen).



Die ertigen Figuren werden ca. 20 cm hoch (ohne Öhrchen gemessen)

Mit den Lieblingsfarben No2 von myboshi werden die Geschenksäckchen deutlich größer.

Digital – Sofortige Zusendung per E-Mail
inkl. MwSt.
Die süßen Präsentüberbringer werden Kinderaugen zum Leuchten bringen, denn sie sind nicht nur süß, sondern auch praktisch, im Bäuchlein können kleine Naschereien verseckt werden.

Die Anleitung ist sehr ausführlich auf 30 Seiten geschrieben, viele Bilder helfen dir bei der Umsetzung, in der Anleitung findest du auch eine Anleitung zur Herstellung einer Dekofigur mit einem anderen Grundkörper.

Schlagwörter
Du musst angemeldet sein, um eine Kundenmeinung schreiben zu können. - Anmelden
Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.
weitere Informationen

Um die Säckchen zu häkeln benötigst du:

Eine Häkelnadel 2-3 (je nach verwendeter Wolle)

Wolle, ich habe Catania von Schachenmayr verwendet (50g – 125m), du kannst aber natürlich auch ein anderes Garn deiner Wahl verwenden, dadurch ändert sich aber die Größe deiner Figur.



Für die Herstellung brauchst du:



50 – 100 g in deiner Hauptfarbe (hier Farbe rosa 246 für das Schäfchen, Farbe Silber 172 für das Häschen).

50 g in der Farbe weiß für den Kopf des Schafes.

Reste in einer Kontrastfarbe für das Gesicht des Schafes (hier die Farbe Sand 404)

Reste in der Farbe Löwenzahn für die Schleife und die Borte am Kleidchen des Schafes.

50g in Kontrastfarben für die Latzhose (Säckchen) des Hasen.

Kordeln, Bänder für das Geschenksäckchen

Knöpfe zur Dekoration



Falls du andere Wolle verwendest musst du die Mengenangaben für die Wolle evtl. korrigieren.

Eine Stopfnadel zum Vernähen

Eine Schere

Nähgarn in passender Farbe, um die Augen und die Nase zu sticken

Füllwatte

Sicherheitsaugen (ca. 8 mm bei dem Schäfchen, 13 mm bei dem Häschen).



Die ertigen Figuren werden ca. 20 cm hoch (ohne Öhrchen gemessen)

Mit den Lieblingsfarben No2 von myboshi werden die Geschenksäckchen deutlich größer.

Benachrichtige mich bei Antworten:
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Es wurden noch keine Bilder hochgeladen.